Züchtung und Rassen

Züchtung und Rassen
Züchtung und Rassen
Art.-Nr. Onlinemedium: 5511395
Art.-Nr. Onlinemedium interaktiv: 5521395
Art.-Nr. physisches Medium: 4611395
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 5.-9. Klasse
Lizenzgebiete:
weltweit
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
debug
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
FWU-DVD
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz interaktiv
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD, nicht interaktiv)
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Schullizenz
FWU-DVD
Schul-Onlinelizenz
Interaktives Online-Medium
(benötigt den FWU-Mediaplayer)
Für Lehrerinnen & Lehrer
Einzellizenz
Interaktives Online-Medium
(benötigt den FWU-Mediaplayer)
Preis
ab: 0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Am Anfang aller Tierzuchten standen Wildtiere wie Wolf, Wildrind oder Wildschwein. Aus Wildtieren wurden Nutztiere und Heimtiere mit anderem Aussehen, anderen Eigenschaften und anderem Verhalten gezüchtet. Die Produktion gibt eine Einführung in die Züchtung von Tieren, klärt wichtige Grundbegriffe wie Domestikation, Rasse oder Variabilität und zeigt auch die Möglichkeiten und Grenzen der Tierzucht auf.

Lernziele:
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schülerinnen und Schüler
- definieren die Begriffe Domestikation, Unterart und Rasse;
- differenzieren zwischen den Begriffen Heimtier und Nutztier;
- erklären die Variabilität von Lebewesen mit Bezug auf Züchtung und natürliche Auslese;
- kennen Wege und Ziele der Tierzüchtung;
- lernen eine klassische Züchtungsmethode kennen;
- benennen ausgewählte Wildtiere und das zugehörige domestizierte Heim-/Nutztier;
- beschreiben die Unterschiede von Heim- oder Nutztieren und ihren Wildformen;
- erklären die Domestikation von Haustieren als einen vom Menschen gesteuerten evolutiven Prozess;
- erörtern die Ursachen, den Prozess und die Folgen der Domestikation;
- erläutern die Domestikation am Beispiel des Werdegangs Wolf zum Haushund;
- erläutern das Vorgehen zur Züchtung;
- verstehen, dass durch künstliche Zuchtwahl (Domestikation) aus Wildformen Heim-/Nutztiere entstehen;
- beschreiben Zuchtziele und stellen sie möglichen Zuchtfolgen in Pro-Kontra-Argumenten gegenüber;
- beschreiben und beurteilen Maßnahmen und Verfahren zur Züchtung aus persönlicher und gesellschaftlicher Perspektive.

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 5.-9. Klasse
Produktionsjahr: 2019 (2019)
Lizenzrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-frei
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 21 min

Sachgebiete:
Biologie - Allgemeine Biologie - Evolution
Biologie - Zoologie - Angewandte Zoologie
Biologie - Zoologie - Wirbeltiere - Säugetiere - Haustiere, Nutztiere
Biologie - Zoologie - Wirbeltiere - Säugetiere - Wild lebende Tiere
Medienpädagogik - Kompetenzen in der digitalen Welt - Suchen, Verarbeiten und Aufbewahren
Medienpädagogik - Kompetenzen in der digitalen Welt - Kommunizieren und Kooperieren
Medienpädagogik - Kompetenzen in der digitalen Welt - Produzieren und Präsentieren

Schlagworte:
Artenschutz; Artenvielfalt; Ausgestorbene Tierart; Bedrohte Tierart; Beringung; Biodiversität; Biologie; Darwin, Charles; Domestikation; Feder (Gefieder); Fell; Fleisch; Lebewesen; Hasen; Haustier; Huftiere; Hunde; Jungtier; Katzen; Kreuzung (Biologie); Lebensmittel; Milch; Milchwirtschaft; Nahrungsmittel; Nutztier; Pferde; Raubtiere; Rinder; Säugetiere; Schafe; Schweine; Selektion; Tierhaltung; Tierschutz; Variabilität; Vererbung; Viehwirtschaft; Vögel; Vogelflug; Welpe; Wiederkäuer; Wild; Wildkatze; Wildschweine; Wirbeltiere; Wolf; Ziegen; Zoo; Züchtung; Zugvogel; Abbildzüchtung; Art; Auslese; Erhaltungszucht; Heimtier; Hundeartige; Paarhufer; Qualzucht; Rassen; Unpaarhufer; Unterart
Das könnte sie auch Interessieren
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.
Personengebundene Lizenz mit Recht zur Öffentlichen Vorführung.