# Zeitgeist

# Zeitgeist
# Zeitgeist
Art.-Nr.: 4632825
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 10.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 14-18 Jahre
Lizenzgebiete:
D, A
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
DVD-Video
Für Schulen
Unterrichtslizenz
DVD-Video
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Sieben Familien müssen sich mit den Auswirkungen der digitalen Kommunikation auseinandersetzen. Eine der Ehehfrauen lernt mittels Dating-Portal einen anderen Mann kennen. Der Star-Footballspieler der Schule taucht in einem Online-Game unter. Ein Mädchen hungert, um endlich akzeptiert zu werden, und wird dabei in entsprechenden Portalen unterstützt. Eine Mutter überwacht ihre Tochter im Netz. Als sie dabei auch in eine Liebesbeziehung des Mädchens pfuscht, kommt es zu einer Katastrophe...

Didaktische Anmerkungen:
'Das Thema von 'Zeitgeist' ist die moderne Kommunikation. Der Film lädt in vielerlei Hinsicht dazu ein, die digitale Kommunikation im Internet zu thematisieren. So können die Schüler/innen von eigenen Erfahrungen berichten und anhand von Beispielen aus dem Film die Frage diskutieren, welche Inhalte ins Internet gehören und welche eher nicht. Die ineinander verwobenen Handlungsstränge stellen unter immer neuen Vorzeichen die Frage, wie die digitale Kommunikation zwischenmenschliche Beziehungen verändern kann. Die Figuren machen online wie offline ganz unterschiedliche Erfahrungen und vertreten abweichende Standpunkte. Daher kann eine Figurenanalyse beispielhaft aufzeigen, wie die digitale Welt das analoge Miteinander im 'real life' beeinflussen kann. Zudem geben auch die Probleme der Figuren einigen Gesprächsstoff her - von Magersucht über Seitensprünge bis zu Depressionen entwirft 'Zeitgeist' ein vielseitiges Mosaik an menschlichen Verhaltensweisen.'
http://www.visionkino.de/WebObjects/VisionKino.woa/wa/CMS show/1256212

Informationen:
Medienart: DVD-Video
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 10.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 14-18 Jahre
Produktionsjahr: 2015 (2015)
FSK-/USK-Vermerk: Freigegeben ab 12 Jahren
Öffentliche Vorführrechte: Öffentliche Vorführung befristet auf 5 Jahre ab Erwerb
Dieses Medium ist GEMA-pflichtig
Sprache: Deutsch; Englisch
Laufzeit: 119 min f

Sachgebiete:
Deutsch - Kommunikation
Ethik - Konflikte und Konfliktregelung - Familiäre Konflikte
Ethik - Werte und Normen
Fremdsprachen - Englisch - Spielfilm
Medienpädagogik - Grundlagen - Medien im gesellschaftlichen System
Medienpädagogik - Medienpädagogische Handlungsfelder - Computer/Multimedia
Politische Bildung - Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen
Politische Bildung - Individuum und Gesellschaft - Kommunikation, Massenkommunikation
Spiel- und Dokumentarfilm - Zielgruppenfilm - Jugendfilm

Schlagworte:
Kommunikation; Internet; Massenmedien; Familie (Verwandtschaft); Pubertät; Liebe; Soziales Netzwerk; Facebook; Chat; Chatroom; SMS

Auszeichnungen:
Filmtipp Vision Kino

Internet-Links:
Filmtipp Vision Kino
Website des Films
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.