Willi will's wissen: Wie ist das mit dem Tod?

Willi will's wissen: Wie ist das mit dem Tod?
Willi will's wissen: Wie ist das mit dem Tod?
Art.-Nr. Onlinemedium: 5531001
Art.-Nr. physisches Medium: 4632438
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 1.-4. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 8-10 Jahre
Lizenzgebiete:
weltweit
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
DVD-Video
Kreisonlinelizenz
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD)
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Unterrichtslizenz
DVD-Video
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Willi wendet sich heute einem sehr schwierigen Thema zu, dem Tod. Alles, was lebt, muss eines Tages sterben: Pflanzen, Tiere und eben auch Menschen. Dennoch ist es sehr schwierig, diese Tatsache einfach so hinzunehmen. Wenn ein geliebter Mensch nicht mehr da ist, fehlt unendlich viel. Willi trifft Menschen, die mit dem Tod zu tun haben. Entweder beruflich, weil sie Bestatter, Pfarrer oder Arzt sind. Oder, weil sie 'Hinterbliebene' sind: Trauernde, die jemanden, den sie lieben, an den Tod verloren haben. Oder aber, weil sie 'dem Tod Geweihte' sind: Sterbenskranke, die wissen, dass ihnen nur noch eine begrenzte Lebenszeit zur Verfügung steht. Jeder seiner Gesprächspartner erzählt dem Reporter, was der Tod für ihn bedeutet und worin die größten Schwierigkeiten bestehen. Will stellt fest: Obwohl der Tod so natürlich wie das Leben ist, ist der Umgang mit dem Tod für die meisten Menschen nicht leicht. Zwei Gefühle spielen dabei die Hauptrolle: Angst und Unsicherheit. Die Folge daraus: 'Über den Tod spricht man nicht'. Willi schon. Denn fest steht auch: Zwei der besten Hilfsmittel gegen Angst und Unsicherheit sind - darüber reden und zuhören. Denn nur wenn der Tod nicht tot geschwiegen wird, kann das Leben weiter gehen.

Technische Voraussetzungen:
Für das Abspielen des Onlinevideos wird mindestens der Windows Mediaplayer 9 benötigt.

Informationen:
Medienart: Onlinevideo
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 1.-4. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 8-10 Jahre
Produktionsjahr: 2003 (2003)
FSK-/USK-Vermerk: Lehrprogramm
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA- und  GVL-pflichtig
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 25 min f

Sachgebiete:
Ethik - Soziale Bindungen
Grundschule - Ethik
Grundschule - Religion - Glaube, Ethik
Grundschule - Sachkunde - Soziales Lernen - Sensibilisierung
Kinder- und Jugendbildung
Religion - Religiöse Lebensgestaltung - Grunderfahrungen - Tod

Schlagworte:
Tod; Trauer; Leben; Krankheit; Leiden; Sterben

Auszeichnungen:
Bayerischer Fernsehpreis 2003; Erich-Kästner-Fernsehpreis 2003; 'Emil 2003', Sonderpreis 'TV-Spielfilm'; Robert-Geisendörfer-Preis der Evangelischen Kirche 2004
Begleitmaterial

Begleitmaterial

Willi will's wissen: Wie ist das mit dem Tod?
PDF 60kb
Download
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.