Willi will's wissen: Wer hört mit den Augen?

Willi will's wissen: Wer hört mit den Augen?
Willi will's wissen: Wer hört mit den Augen?
Art.-Nr. Onlinemedium: 5510630
Art.-Nr. physisches Medium: 4610630
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 2.-4. Klasse
Lizenzgebiete:
weltweit
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
DVD-Video
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD)
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Schullizenz
DVD-Video
Schul-Onlinelizenz
FWU-Onlinemedium
Preis
ab: 0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Willi geht es heute um Menschen, die nichts oder nur sehr wenig hören können. Bei seiner ersten Station, der Samuel-Heinicke-Realschule in München, trifft er Schüler einer 6. Klasse, die mit Hilfe von Hörgeräten noch ein bisschen hören und deshalb auch recht gut sprechen. Der Unterricht findet in Lautsprache und Gebärdensprache statt und ist so fröhlich wie in jeder anderen Schule. Willi möchte wissen, wie die Kinder ihre andersartige Wahrnehmung erfahren und wie sie damit zurechtkommen. Wie sieht ein Ohr eigentlich innen drin aus und wie funktioniert es? Das erfährt Willi bei einer Hörgeräte-Akustikerin, wo auch seine eigenen Ohren untersucht werden. Bei Vorbereitungen zur TV-Sendereihe 'Sehen statt hören', kann er dann beobachten, wie eine Sendung für gehörlose Zuschauer in Gebärdensprache moderiert wird. Nach welchen Regeln die Gebärdensprache funktioniert, darum geht es anschließend in einer Gebärdensprachschule. Willi ist erstaunt, dass alle Kursteilnehmer gut hören können: wieso sind sie hier? Sie wollen die Gebärdensprache lernen, um ihre Freunde, die sich mit Gebärden verständigen, besser verstehen zu können. Das möchte auch Willi! Doch die wichtigste Regel ist für ihn am schwersten zu befolgen: Nichts sagen! Mit den Händen und dem Gesicht sprechen, mit den Augen hören! Auf der DVD finden sich auch Arbeitsmaterialien und Anregungen zum Unterrichtseinsatz.

Lernziele:
Die Schülerinnen und Schüler können bewusst Unterschiede und Gemeinsamkeiten bei ihren Mitmenschen wahrnehmen, sie entwickeln gegenüber anderen Menschen in ihrer Verschiedenartigkeit Verständnis und Toleranz, entwickeln ihre Fähigkeit zur Empathie, erkunden die Bedeutung von Auge oder Ohr exemplarisch und erfahren dabei den Wert der Sinnesorgane für ihr Leben. Können in der Begegnung mit Seh- oder Hörgeschädigten Wertschätzung und einen partnerschaftlichen Umgang miteinander entwickeln, trainieren ihre akustische Wahrnehmung, indem sie sich genauer mit der Ausbreitung des Schalls beschäftigen.

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 2.-4. Klasse
Produktionsjahr: 2009 (2009)
FSK-/USK-Vermerk: Lehrprogramm
Lizenzrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA- und  GVL-pflichtig
Sprache: Deutsch; Deutsche Untertitel; Deutsche Fassung für Hörgeschädigte
Laufzeit: 25 min f

Sachgebiete:
Grundschule - Sachkunde - Soziales Lernen
Grundschule - Sachkunde - Mensch

Schlagworte:
Ohr; Gehör; Behinderung; Gehörlosigkeit; Gebärdensprache; Körper (Mensch); Verständigung
Begleitmaterial

Begleitmaterial

Willi will's wissen: Wer hört mit den Augen?
PDF 1100kb
Download
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.
Personengebundene Lizenz mit Recht zur Öffentlichen Vorführung.