Wie funktioniert die Wettervorhersage?

Wie funktioniert die Wettervorhersage?
Art.-Nr. Onlinemedium: 5511061
Art.-Nr. physisches Medium: 4611061
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 7.-12. Klasse, Erwachsenenbildung
Lizenzgebiete:
weltweit
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
FWU-DVD
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD)
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Unterrichtslizenz
FWU-DVD
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Aufbauend auf den Grundkenntnissen zum Wetter und der einfachen Wettermessung vermittelt diese Produktion, wie das Zusammenwirken der Klima- und Wetterelemente für das aktuelle Wettergeschehen verantwortlich ist. Außerdem wird an konkreten Beispielen erklärt, wie heute Wetteranalysen sowie Wetterprognosen mithilfe der modernen Meteorologie funktionieren und wie schließlich die Wettervorhersage erstellt wird. Im Arbeitsmaterial stehen Arbeitsblätter, eine Interaktion und weitere ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.

Lernziele:
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schülerinnen und Schüler
- lernen die Wetterelemente kennen (messen, beobachten und protokollieren);
- können Wettererscheinungen mithilfe der Wetterelemente beschreiben;
- charakterisieren den Unterschied zwischen Wetter und Klima;
- kennen die Bedeutung der wichtigsten Symbole der Wetterkarte;
- lernen einfache Wetterkarten zu lesen;
- verstehen den Zusammenhang zwischen Erwärmung, Niederschlag und Luftdruck/Wind;
- lernen am Beispiel der Arbeit an Wetterkarten den Umgang mit thematischen Karten kennen;
- nutzen und interpretieren Wetterkarten/Satellitenbilder als Hilfsmittel;
- charakterisieren Wettererscheinungen;
- vergleichen Wetterdaten aus Medien und eigenen Messungen;
- erkennen die Möglichkeiten und Grenzen bei der Prognose des Wetters;
- sind in der Lage, Wetterkarten und meteorologische Satellitenbilder Europas zu interpretieren;
- erläutern die grundlegenden Elemente des Wetters in Europa anhand der Wetterkarte;
- lernen die Informationsentnahme und Auswertung aus verschiedenen Medien (Zeitung, Fernsehen, Film, Bilder, Rundfunk, Internet, Simulationssoftware) kennen;
- werden durch die Beschäftigung mit der Wetterkarte und dem Wetterbericht befähigt, Informationen aus den Medien zu gewinnen sowie bewusst wahrzunehmen und zu verstehen.

Produktionsmerkmale:
DVD-Teil: 1 Film, 4 Sequenzen, 2 Menüs; DVD-ROM-Teil: 7 Arbeitsblätter Word, 1 Verwendung im Unterricht, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Programmstruktur, 1 Begleitheft, 7 PDF-Arbeitsblätter zum Ausfüllen

Technische Voraussetzungen:
Ein aktueller Webbrowser muss installiert sein.

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 7.-12. Klasse, Erwachsenenbildung
Produktionsjahr: 2014 (2014)
FSK-/USK-Vermerk: Lehrprogramm
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-frei
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 22 min f

Sachgebiete:
Geographie - Klimageographie - Wetter
Geographie - Bundesrepublik Deutschland - Allgemeines
Geographie - Europa - Allgemeines

Schlagworte:
Atmosphäre; Computer; Wetterdienst; Gewitter; Klima; Kondensation (Physik); Luft; Luftdruck; Luftfeuchtigkeit; Wetterkunde; Niederschlag; Satellit; Strahlung (allgemein); Temperatur (allgemein); Verdunstung; Wetterkarte; Wind; Wolke; Zyklon; Bewölkung; Bodenwetterkarte; Deutscher Wetterdienst; DWD; Erdatmosphäre; Hektopascal; Hoch; Hochdruck; Höhenwetterkarte; Isobare; Kaltfront; Kaltluft; Konvektion; Messwert; Meteorologie; Okklusion; Sonneneinstrahlung; Stockwerk; Tief; Tiefdruckgebiet; Troposphäre; Unwetter; Vertikalbewegung; Warmfront; Wetterballon; Wetterbericht; Wetterelement; Wetterlage; Wetterparameter; Wetterprognose; Wetterradar; Wetterstation; Witterung
Begleitmaterial

Begleitmaterial

Wie funktioniert die Wettervorhersage?
PDF 1405kb
Download
Das könnte sie auch Interessieren
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.