Weltwirtschaft zwischen Freihandel und Protektionismus

Weltwirtschaft zwischen Freihandel und Protektionismus
Weltwirtschaft zwischen Freihandel und Protektionismus
Art.-Nr. Onlinemedium: 5511474
Art.-Nr. physisches Medium: 4611474
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 11.-13. Klasse
Lizenzgebiete:
weltweit
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
debug
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
FWU-DVD
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD)
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Schullizenz
FWU-DVD
Schul-Onlinelizenz
FWU-Onlinemedium
Für Lehrerinnen & Lehrer
Einzellizenz
FWU-Onlinemedium
Preis
ab: 0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Die Produktion stellt außenwirtschaftliche Leitbilder (Freihandel und Protektionismus) und Instrumente der Außenhandelspolitik (tarifäre und nichttarifäre Handelsbeschränkungen) durch geeignete Beispiele vor. Dabei werden auch globale Handelsabkommen behandelt und deren Bedeutung aufgezeigt.

Lernziele:
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schülerinnen und Schüler ...
- erhalten einen Überblick über den weltweiten Außenhandel unter den Prämissen Freihandel und Protektionismus;
- erfassen die Rolle des Außenhandels für den Globalisierungsprozess;
- erkennen die Bedeutung des Außenhandels für die wirtschaftlichen Erfolge Deutschlands;
- lernen außenwirtschaftliche Fachbegriffe fachgerecht einzusetzen;
- erläutern Kostenunterschiede als Ursachen für den internationalen Warenaustausch;
- können wirtschaftliche und finanzielle Transaktionen den verschiedenen Teilbilanzen der Leistungsbilanz zuordnen; erhalten einen Überblick über Maßnahmen des Freihandels und des Protektionismus;
- beurteilen freihändlerische und protektionistische Eingriffe in Außenhandelsbeziehungen;
- können komplexe Sachverhalte, wie z. B. Einführung von Zöllen, mit Hilfe des Marktmodells erklären;
- begründen protektionistische Maßnahmen im Zusammenhang mit einem Take Off von Entwicklungsländern;
- beurteilen die Rolle der WTO für die Entwicklung des Welthandels;
- positionieren sich für oder gegen Eingriffe in den Außenhandel eines Landes bzw. in den Welthandel;
- setzen sich aufgabengestützt mit den Inhalten des Films auseinander;
- entnehmen Filmen, Texten und Statistiken Informationen, analysieren und strukturieren sie;
- üben sich in der Partner- und Gruppenarbeit;
- üben verschiedene Präsentationstechniken.

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 11.-13. Klasse
Produktionsjahr: 2020 (2020)
Lizenzrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-frei
Sprache: Deutsch; Deutsche Untertitel
Laufzeit: 24 min

Sachgebiete:
Wirtschaftskunde - Volkswirtschaft - Weltwirtschaft

Schlagworte:
Außenhandel; Entwicklungsland; Sonderwirtschaftszone; Globalisierung; Liberalismus; Protektionismus; Weltwirtschaft; Wirtschaft; Wirtschaftspolitik; Absoluter Kostenvorteil; Angebot-Nachfrage-Kurve; Außenhandelstheorie; Dienstleistungen; Export; Exportüberschuss; internationaler Handel; Import; Industrienation; komparativer Kostenvorteil; Leistungsbilanz; Leistungsbilanzdefizit; Leistungsbilanzüberschuss; Ökonomie; Produktionsfaktoren; Relativer Kostenvorteil; Ricardo, David; Schutzzoll; Smith, Adam; Subventionen; Waren; Wertschöpfungskette; World Trade Organisation; WTO; Zoll
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.
Personengebundene Lizenz mit Recht zur Öffentlichen Vorführung.