Was Christen feiern: Advent und Weihnachten

Was Christen feiern: Advent und Weihnachten
Was Christen feiern: Advent und Weihnachten
Art.-Nr. Onlinemedium: 5500643
Art.-Nr. physisches Medium: 4602539
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 4.-8. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 8-14 Jahre, Erwachsenenbildung , T
Lizenzgebiete:
D, A, CH, FL, L, Provinz Bozen, Provinz Eupen, Provinz Nordschleswig, Goethe-Institute, deutsche Schulen im Ausland
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Kreisonlinelizenz
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD)
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Das Feiern von Festen ist für Kinder und Jugendliche ein fester Bestandteil ihres Jahresablaufs und gehört zu ihrem Leben dazu. Durch den Traditionsabbruch in der Gesellschaft sowie die Verselbstständigung von Festmotiven und ihrer Vermarktung können viele mit dem eigentlichen Sinn der Feste nichts mehr anfangen und verbinden nur noch Ferien, Familientreffen oder Geschenke damit. Dabei verdichten sich gerade im Kirchenjahr die Grunddaten christlichen Glaubens. Der neu produzierte Film von Axel Mölkner-Kappl hilft, die tiefere Bedeutung der christlichen Feste im Kirchenjahr wieder zu entdecken. So schlägt der erste Teil der Reihe zum Kirchenjahr den Bogen vom Beginn des Kirchenjahres mit dem Advent bis zum Ende der Weihnachtszeit. Dabei haben auch grundsätzliche Überlegungen zum Feiern und Jahreswechsel ihren Platz. Die Didaktische FWU-DVD ermöglicht durch Sequenzen, eine Bildergalerie und Lieder eine vertiefende Auseinandersetzung. Darüber hinaus bietet der ROM-Teil Hintergrundinformationen, Arbeitsblätter und didaktisches Material.

Lernziele:
Die Schülerinnen und Schüler können kirchliche Festtage und ihre Termine benennen und dem Kirchenjahr zuordnen.
Den Verlauf und die Struktur des Kirchenjahres erklären.
Die zentralen Feste des Kirchenjahrs auf die Inhalte des christlichen Glaubens beziehen.
Begründen, warum die Adventszeit eine Vorbereitungszeit ist.
Die Bräuche der Adventszeit als Gestaltung der 'Wartezeit' und der Vorbereitung auf das Christfest deuten.
Bräuche zum Weihnachtsfest auf ihren Ursprung beziehen und kritisch reflektieren.
Geburt Jesu Christi als Grund des Christfestes erkennen.
Weihnachtsgeschichte als Urkunde des Weihnachtsfestes begreifen.
Das Brauchtum des Drei-König-Tages (Sternsinger, 'CMB'-Inschrift) und den Sinn des Epiphaniasfestes erklären.

Vorkenntnisse:
Nicht erforderlich.

Produktionsmerkmale:
DVD-Teil: 1 Film, 10 Sequenzen, 7 Menüs, 15 Bilder, 1 Grafik; DVD-ROM-Teil: 8 Arbeitsblätter PDF, 8 Arbeitsblätter Word, 1 Verwendung im Unterricht, 3 Texte, 1 Programmstruktur, 1 Begleitheft, 1 Linkliste, 4 Liedblätter

Technische Voraussetzungen:
Ein aktueller Webbrowser (z.B. Internet Explorer ab Version 5, Mozilla Firefox, Opera, Apple Safari), einen installierten Adobe Acrobat Reader®, für das Abspielen der Videosequenzen mindestens den Windows Mediaplayer 9 (verfügbar für Windows ab Version 98 und Apple Computer).

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 4.-8. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 8-14 Jahre, Erwachsenenbildung, Lehrerfort- und -weiterbildung
Produktionsjahr: 2008 (2008)
FSK-/USK-Vermerk: Lehrprogramm
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-frei
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 21 min f

Sachgebiete:
Ethik - Religionen, Weltanschauungen
Religion

Schlagworte:
Advent; Brauchtum; Kirchenjahr; Weihnachten; Feier; Gottesdienst; Fest
Begleitmaterial

Begleitmaterial

Was Christen feiern: Advent und Weihnachten
PDF 97kb
Download
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.