Verstehen Sie die Béliers?

Verstehen Sie die Béliers?
Verstehen Sie die Béliers?
Art.-Nr.: 4632843
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 8.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 12-18 Jahre
Lizenzgebiete:
D, A, CH
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
DVD-Video
Für Schulen
Unterrichtslizenz
DVD-Video
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Ein Markt in der französischen Provinz. Hinter ihrem Stand steht, wie jede Woche, die gesamte Familie Bélier. Während die Eltern sowie der Sohn zwar auffällig freundlich, aber sehr schweigsam sind, ist Tochter Paula umso gesprächiger. Die Kunden kennen das schon und wissen, dass Paula die Kundenwünsche für ihre Familie in Gebärdensprache übersetzt. Denn alle in der Familie sind gehörlos - bis auf Paula. Und die würde eigentlich gerne in Paris Musik studieren...

Didaktische Anmerkungen:
Die Geschichte von Paula und ihrer Familie eröffnet verschiedene Perspektiven auf das Erwachsenwerden und lässt dabei Hörende und Gehörlose in eine gemeinsame Welt eintauchen, die ein eigenes sinnliches Filmerleben ermöglicht. Entlang der dargestellten Alltagsräume können dabei unterschiedliche Kommunikationsformen angesprochen und zentrale Aspekte wie Rollenbilder und Beziehungen, der Sozialisationsraum 'Familie' oder Fragen nach Chancen und Grenzen von Erziehung aufgegriffen werden.

Informationen:
Medienart: DVD-Video
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 8.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 12-18 Jahre
Produktionsjahr: 2014 (2015)
FSK-/USK-Vermerk: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Öffentliche Vorführrechte: ö. V. befristet auf 5 Jahre ab Erwerb
Dieses Medium ist GEMA-pflichtig
Sprache: Deutsch; Französisch
Laufzeit: 105 min f

Sachgebiete:
Ethik - Konflikte und Konfliktregelung - Familiäre Konflikte
Ethik - Konflikte und Konfliktregelung - Gesellschaftliche Konflikte
Ethik - Werte und Normen
Fremdsprachen - Französisch - Spielfilm
Politische Bildung - Individuum und Gesellschaft
Religion - Religiöse Lebensgestaltung - Grunderfahrungen
Spiel- und Dokumentarfilm - Langfilm - Spielfilm - Sonstige Gattungen

Schlagworte:
Selbstbewusstsein; Erwachsenwerden; Gehörlosigkeit; Behinderung; Kommunikation; Liebe; Musik

Auszeichnungen:
Filmtipp Vision Kino; fbw: Prädikat besonders wertvoll; César, 2015: Beste Nachwuchsdarstellerin Louane Emera; Prix Lumière: Beste Darstellerin Karin Viard, Beste Nachwuchsdarstellerin Louane Emera

Internet-Links:
Begründung der fbw
Filmtipp Vision Kino
Das könnte sie auch Interessieren
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.