Tourismus in Entwicklungsländern

Tourismus in Entwicklungsländern
Art.-Nr. Onlinemedium: 5501627
Art.-Nr. physisches Medium: 4602814
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 7.-13. Klasse, Erwachsenenbildung
Lizenzgebiete:
weltweit
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
FWU-DVD
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD)
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Unterrichtslizenz
FWU-DVD
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

In den letzten Jahren hat der Tourismus in Entwicklungsländern beträchtlich zugenommen. Aber darf man in armen Ländern Urlaub machen? Kann Tourismus eine Chance für Entwicklungsländer sein? Reisen gegen die Armut? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt dieser FWU-Produktion. An vielfältigen und kontrastreichen Beispielen wird gezeigt, welche ökonomischen, ökologischen und gesellschaftlichen Auswirkungen der Tourismus in den Zielländern hat. Im ROM-Teil stehen zusätzlich Arbeitsblätter, zwei Interaktionen, didaktische Hinweise und weitere ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.

Lernziele:
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schülerinnen und Schüler
- erkennen Voraussetzungen, Formen und Auswirkungen des Tourismus;
- begreifen die Bedeutung des Tourismus und seine Auswirkungen auf die Umwelt;
- erkennen die wirtschaftliche Bedeutung des Tourismus und erfahren, dass er raumprägend ist und dadurch auch zur Gefahr für Mensch und Natur in den betroffenen Gebieten werden kann;
- verstehen den Ferntourismus als Wirtschaftsfaktor für die Zielländer insbesondere bei Entwicklungsländern;
- können die Chancen und Risiken des Dritte-Welt-Tourismus für die Entwicklung der Zielregion darstellen;
- positionieren sich zu den Chancen und den Gefahren für die Entwicklung des Ziellandes;
- können auf die Bedeutung und die Probleme des Tourismus in den Entwicklungsländern eingehen;
- bewerten die nachhaltige Raumnutzung durch den Sanften Tourismus;
- diskutieren die Grundlagen des Ferntourismus, dessen Einfluss auf Quell- und Zielgebiete sowie die Chancen und Risiken;
- erklären die Erschließung von Entwicklungsländern durch den Tourismus und erkennen die Probleme in Hinblick auf die ökonomische, ökologische und soziale Tragfähigkeit.

Produktionsmerkmale:
DVD-Teil: 1 Film, 8 Sequenzen, 2 Menüs, 2 Grafiken, 2 Karten; DVD-ROM-Teil: 8 Arbeitsblätter PDF, 8 Arbeitsblätter Word, 2 Interaktionen, 1 Verwendung im Unterricht, 2 Grafiken, 3 Karten, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Programmstruktur, 1 Begleitheft, 1 Linkliste, 8 PDF-Arbeitsblätter zum Ausfüllen

Technische Voraussetzungen:
Ein aktueller Webbrowser (z.B. Internet Explorer, Mozilla Firefox, Opera, Apple Safari), einen installierten Adobe Acrobat Reader®, für das Abspielen der Videosequenzen mindestens den Windows Mediaplayer 9.

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 7.-13. Klasse, Erwachsenenbildung
Produktionsjahr: 2012 (2012)
FSK-/USK-Vermerk: Lehrprogramm
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-frei
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 27 min f

Sachgebiete:
Geographie - Wirtschaftsgeographie - Wirtschaftsräume
Geographie - Fremdenverkehrsgeographie
Geographie - Asien - Allgemeines
Geographie - Afrika - Allgemeines
Politische Bildung - Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen - Freizeit
Umweltgefährdung, Umweltschutz - Freizeit und Tourismus

Schlagworte:
Afrika; Bali; Bangkok; Camping; Entwicklungsland; Ghana; Indonesien; Infrastruktur; Kenia; Kultur; Massentourismus; Namibia; Nationalpark; Prostitution; Regenwald; Thailand; Tradition; Urlaub; Wirtschaft; Tropen; Hotel; Dritte Welt; Ferien; Ferienanlage; Kulturtourismus; Nachhaltigkeit; Ökotourismus; Pattaya; Reisen; Safari; Sanfter Tourismus; Selbstfahrertourismus; Sextourismus; Strandtourismus; Tauchtourismus; Tourismus; Tourist
Begleitmaterial

Begleitmaterial

Tourismus in Entwicklungsländern
PDF 1310kb
Download
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.