Timbuktu

Timbuktu
Timbuktu
Art.-Nr.: 4631191
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 10.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 14-18 Jahre, Erwachsenenbildung
Lizenzgebiete:
D
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
DVD-Video
Für Schulen
Unterrichtslizenz
DVD-Video
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Kidane lebt mit seiner Familie nicht weit von Timbuktu, das in die Hände religiöser Fundamentalisten gefallen ist. Die Einwohner der Stadt leben in einem Terrorregime. Musik, Lachen, Fußballspielen wurden verboten. Die Frauen sind zu Schatten geworden, die versuchen, würdevoll Widerstand zu leisten. Jeden Tag werden von auf die Schnelle eingesetzten Tribunalen tragische und absurde Strafen ausgesprochen. Kidanes Familie bleibt zunächst von den neuen Gesetzen verschont, doch das ändert sich bald.
Auslieferung FWU für EZEF

Didaktische Anmerkungen:
'Wo ist Gott in all dem?', werden die Islamisten im Film gefragt. Im Namen Allahs töten die Kämpfer Menschen, zerstören Kultur und Geschichte. Der Film kann Ausgangspunkt sein, um sich mit Gruppen wie dem IS zu beschäftigen. Konkretes Beispiel kann hierfür die Situation in Mali sein. Der Norden des Landes wurde 2012 von Islamisten besetzt, wobei auch die Weltkulturerbe-Stadt Timbuktu erobert und zum Teil zerstört wurde. Zudem sollten die im Film gezeigten Formen des Islam analysiert werden.

Informationen:
Medienart: DVD-Video
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 10.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 14-18 Jahre, Erwachsenenbildung
Produktionsjahr: 2014 (2015)
FSK-/USK-Vermerk: Freigegeben ab 12 Jahren
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-pflichtig
Sprache: Tamaschek; Arabisch; Deutsche Untertitel
Laufzeit: 92 min f

Sachgebiete:
Ethik - Konflikte und Konfliktregelung - Gesellschaftliche Konflikte
Ethik - Werte und Normen
Ethik - Religionen, Weltanschauungen
Politische Bildung - Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen
Religion
Spiel- und Dokumentarfilm - Langfilm - Spielfilm - Politik, Geschichte
Spiel- und Dokumentarfilm - Langfilm - Spielfilm - Drama, Schicksal

Schlagworte:
Islam; Terror; Gewalt (allgemein); Familie (Verwandtschaft); Fundamentalismus; Dschihad; Islamismus; Islamisten; Islamischer Staat

Auszeichnungen:
Filmtipp Vision Kino; Film des Monats bei kinofenster.de; 7 Césars 2015 (Bester Film, Beste Regie, Beste Kamera, Bester Schnitt, Bestes Drehbuch, Beste Filmmusik, Bester Ton); Oscar-Nominierung 2015: Bester fremdsprachiger Film; Unabhängiges Filmfest, Osnabrück: Friedensfilmpreis der Stadt Osnabrück

Internet-Links:
Filmtipp Vision Kino
Arbeitsmaterial auf kinofenster.de
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.