The Danish Poet - Eine Liebesgeschichte

The Danish Poet - Eine Liebesgeschichte
The Danish Poet - Eine Liebesgeschichte
Art.-Nr. Onlinemedium: 5510622
Art.-Nr. physisches Medium: 4610622
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 3.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 8-18 Jahre
Lizenzgebiete:
D, A, CH, FL, L, Provinz Bozen, Provinz Eupen, Provinz Nordschleswig, Goethe-Institute, deutsche Schulen im Ausland
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
DVD-Video
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD)
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Unterrichtslizenz
DVD-Video
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Eine junge Frau erzählt eine skurrile Geschichte über Beziehungen und Zufälle, an deren Ende sich schließlich ihre Eltern kennen gelernt haben. Vor Jahren verliebte sich ein dänischer Dichter in eine schöne Frau aus Norwegen, die schon einem anderen versprochen war. Es dauert lange, bis die beiden zueinander kommen, doch als es endlich so weit ist, können sich auch die Eltern der jungen Frau begegnen. - Ein poetischer Film über Zufall, Schicksal und den Wunsch der Menschen, zu verstehen, warum sie auf der Welt sind. Der Film wurde mit dem Oscar 2007 als 'Bester animierter Kurzfilm' ausgezeichnet. Er liegt in englischer und deutscher Sprachfassung vor und eignet sich auch für den Einsatz im bilingualen Unterricht (Literatur/Englisch) und im Englischunterricht (z. B. Literatur, Biographien).

Lernziele:
Ethik/Philosophie: Die Schülerinnen und Schüler können entscheidende Phasen der eigenen Entwicklung und Sozialisation reflektieren, Formen des Strebens nach Glück und Sinn beschreiben, sich mit Selbstverfehlung und Sinnverlust auseinandersetzen und das Verhältnis von Glücksstreben und moralischer Verpflichtung abwägen, Menschsein zwischen Determination und Freiheit beschreiben.
Religion: Die Schülerinnen und Schüler können unterschiedliche Auswirkungen religiös-weltanschaulicher Deutungen auf Leben und Handeln kritisch reflektieren.
Deutsch/Literatur: Die Schülerinnen und Schüler können sich in Interpretationsgesprächen über einen Text verständigen, Grundbegriffe der Filmanalyse anwenden, auch im Vergleich mit Gestaltungsmitteln literarischer Texte, verschiedene Präsentationsformen literarischer Texte zusammenfügen, z. B. in der Gestaltung einer Text-Bild-Kombination, Formen autobiografischen Schreibens nutzen.
Englisch: Die Schülerinnen und Schüler können den Inhalt der Filmgeschichte erschließen und wiedergeben, können grundlegende Themen des Films in selbst verfassten Texten zum Ausdruck bringen.

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 3.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 8-18 Jahre
Produktionsjahr: 2008 (2008)
FSK-/USK-Vermerk: Lehrprogramm
Öffentliche Vorführrechte: Ja bis 31.12.2017
Dieses Medium ist GEMA-frei
Sprache: Deutsch; Englisch
Laufzeit: 30 min f

Sachgebiete:
Deutsch - Literatur
Ethik - Anthropologie
Fremdsprachen - Englisch - Sprachliche Fertigkeiten
Fremdsprachen - Englisch - Bilingualer Unterricht
Kinder- und Jugendbildung - Lebensbewältigung
Kinder- und Jugendbildung - Lebensformen, Lebensvorstellungen
Philosophie - Philosophische Gegenwartsfragene - Ethische Grundfragen
Religion - Religiöse Lebensgestaltung - Ethik

Schlagworte:
Schöpfung; Liebe; Schicksal; Motivation; Zufall

Auszeichnungen:
Oscar 2007: Bester animierter Kurzfilm
Begleitmaterial

Begleitmaterial

The Danish Poet - Eine Liebesgeschichte
PDF 126kb
Download
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.