Südeuropa: Industrie in Italien: Reicher Norden - Armer Süden

Südeuropa: Industrie in Italien: Reicher Norden - Armer Süden
Art.-Nr. Onlinemedium: 5501469
Art.-Nr. physisches Medium: 4602761
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 6.-10. Klasse
Lizenzgebiete:
weltweit
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
FWU-DVD
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD)
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Unterrichtslizenz
FWU-DVD
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Italien ist eine wichtige europäische Industrienation. Dabei konzentriert sich die Wirtschaftskraft im Norden des Landes, im Industriedreieck Mailand-Genua-Turin - dem 'Triangolo Industriale'. Dem gegenüber steht der wenig entwickelte Süden, der Mezzogiorno, der durch hohe Abwanderungs- und Arbeitslosenraten gekennzeichnet ist. Die DVD behandelt diesen Nord-Süd-Gegensatz, aber auch Fördermaßnahmen, Entwicklungschancen und -probleme. Im ROM-Teil der DVD stehen Arbeitsblätter, Karten, didaktische Hinweise sowie ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.

Lernziele:
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schülerinnen und Schüler
- können die grundlegenden ökonomischen Unterschiede zwischen Nord- und Süditalien beschreiben;
- erkennen die unterschiedlichen naturräumlichen und anthropogeographischen Voraussetzungen in Nord- und Süditalien für die Entwicklung der Industrie;
- charakterisieren den Strukturwandel vom sekundären zum tertiären Sektor am Beispiel Norditaliens;
- erklären den Übergangsraum zwischen Nord- und Süditalien (Mittelitalien, 3. Italien) in seiner Funktion für die Verwaltung (Rom als Zentrum nationaler und internationaler Behörden);
- begründen die naturgeographischen Voraussetzungen und das kulturelle Erbe als Voraussetzung für Italien als wichtiges internationales Touristenziel;
- zeigen die Möglichkeiten der Raumentwicklung durch Förderung von Betrieben und Infrastrukturmaßnahmen auf;
- stellen Erfolge und Misserfolge staatlicher Entwicklungsmaßnahmen am Beispiel des Mezzogiorno dar.

Produktionsmerkmale:
DVD-Teil: 1 Film, 11 Sequenzen, 3 Menüs, 2 Karten; DVD-ROM-Teil: 5 Arbeitsblätter PDF, 5 Arbeitsblätter Word, 4 Karten, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Programmstruktur, 1 Begleitheft, 1 Linkliste, 5 PDF-Arbeitsblätter zum Ausfüllen

Technische Voraussetzungen:
Ein aktueller Webbrowser (z.B. Internet Explorer ab Version 5, Mozilla Firefox, Opera, Apple Safari), einen installierten Adobe Acrobat Reader®, für das Abspielen der Videosequenzen mindestens den Windows Mediaplayer 9 (verfügbar für Windows ab Version 98 und Apple Computer).

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 6.-10. Klasse
Produktionsjahr: 2011 (2011)
FSK-/USK-Vermerk: Lehrprogramm
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-frei
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 23 min f

Sachgebiete:
Geographie - Siedlungsgeographie - Ländliche Siedlungen und Prozesse
Geographie - Siedlungsgeographie - Städtische Strukturen und Prozesse
Geographie - Wirtschaftsgeographie - Wirtschaftsstrukturen, Wirtschaftssysteme, Wirtschaftsf.
Geographie - Wirtschaftsgeographie - Wirtschaftsräume
Geographie - Europa - Südeuropa und Südosteuropa

Schlagworte:
Industrie; Kraftfahrzeugindustrie; Italien; Landwirtschaft; Mafia; Sizilien; Wirtschaft; Abwanderung; Automobilindustrie; Blaue Banane; EU; Fördermaßnahme; Industriedreieck; Industrienation; Mezzogiorno; Modezentrum; Nord-Süd-Gegensatz; Triangolo Industriale; Wirtschaftsmetropole
Begleitmaterial

Begleitmaterial

Südeuropa: Industrie in Italien: Reicher Norden - Armer Süden
PDF 1573kb
Download
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.