Stadt-Umland-Beziehungen

Stadt-Umland-Beziehungen
Stadt-Umland-Beziehungen
Art.-Nr. Onlinemedium: 5511375
Art.-Nr. Onlinemedium interaktiv: 5521375
Art.-Nr. physisches Medium: 4611375
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 5.-7. Klasse
Lizenzgebiete:
weltweit
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
debug
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
FWU-DVD
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz interaktiv
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD, nicht interaktiv)
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Schullizenz
FWU-DVD
Schul-Onlinelizenz
Interaktives Online-Medium
(benötigt den FWU-Mediaplayer)
Für Lehrerinnen & Lehrer
Einzellizenz
Interaktives Online-Medium
(benötigt den FWU-Mediaplayer)
Preis
ab: 0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Zwischen einer Stadt und ihrem Umland bestehen verschiedene Beziehungen. Zum Beispiel ziehen einerseits Menschen aus ländlichen Gebieten in die Stadt, andererseits aber auch vor allem Familien aus der Stadt ins Umland. Und nicht nur daran lässt sich erkennen, dass die Kernstadt und das Umland in ihren Funktionen eng miteinander verflochten sind. Hier wird die Stadt-Umland-Beziehung mit ihren Merkmalen genauer dargestellt.

Lernziele:
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schülerinnen und Schüler
- lernen die Bedeutung und Verwendung der grundlegenden Fachbegriffe;
- erfahren, welches die wichtigsten Ballungsräume in Deutschland sind;
- erkennen, dass sich das Leben „auf dem Dorf“ im Vergleich zu früher stark verändert hat;
- beschreiben demographische Prozesse wie die Suburbanisierung inklusive der Beweggründe und zeitgeschichtlichen Auslöser;
- verstehen die komplexen funktionalen Verflechtungen zwischen Stadt und Umland;
- erarbeiten Vor- und Nachteile des Lebens im städtischen Umland (im Vergleich zur Stadt);
- erkennen, dass die beschriebenen demographischen Prozesse viele Probleme mit sich bringen;
- bringen Beobachtungen aus dem eigenen Lebensumfeld mit ein;
- vertiefen ihre Fähigkeit zur Lagebeschreibung geographischer Räume;
- unterscheiden ländliche von städtischen Räumen;
- lernen Groß- und Millionenstädte sowie Verdichtungsräume in Deutschland mit ihren Kriterien kennen;
- finden die wichtigsten Agglomerationen und Stadtlandschaften in Deutschland heraus;
- versetzen sich in das Dorfleben eines Kindes aus der heutigen Großelterngeneration hinein und schildern deren (fiktive) Erlebnisse;
- können die Prozesse und Folgen der Stadtflucht kritisch beurteilen und Anknüpfungspunkte in ihrer eigenen Lebenswelt finden;
- können Vor- und Nachteile des Lebens im städtischen Umland (im Vergleich zur Stadt) erkennen und gegeneinander abwägen;
- geben Filminhalte in eigenen Worten wieder;
- bewerten im Film dargestellte räumliche Prozesse und Probleme;
- nutzen im Film dargestellte Sachverhalte als Grundstein für eine mündliche Diskussion;
- erwerben die Fähigkeit geographische Skizzen zu entwerfen und zu interpretieren.

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 5.-7. Klasse
Produktionsjahr: 2019 (2019)
Lizenzrechte: Ja
Dieses Medium enthält keine Musik
Sprache: Deutsch; Deutsche Untertitel
Laufzeit: 20 min

Sachgebiete:
Geographie - Sozialgeographie - Sozialstrukturen
Geographie - Sozialgeographie - Daseinsgrundfunktionen
Geographie - Bevölkerungsgeographie - Bevölkerungsstruktur
Geographie - Siedlungsgeographie - Ländliche Siedlungen und Prozesse
Geographie - Siedlungsgeographie - Städtische Strukturen und Prozesse
Geographie - Politische Geographie - Staat, Gemeinde
Geographie - Politische Geographie - Raumordnung
Geographie - Wirtschaftsgeographie - Wirtschaftsräume
Geographie - Wirtschaftsgeographie - Handel, Versorgung
Geographie - Wirtschaftsgeographie - Wasserwirtschaft
Geographie - Agrargeographie - Agrarräume
Geographie - Industriegeographie - Standorte
Geographie - Verkehrsgeographie - Verkehrswege, Transportmittel
Geographie - Verkehrsgeographie - Verkehrsknoten, Transportverbund
Geographie - Bundesrepublik Deutschland
Geschichte - Geschichtliche Überblicke und thematische Querschnitte - Siedlungsformen
Medienpädagogik - Kompetenzen in der digitalen Welt - Kommunizieren und Kooperieren
Medienpädagogik - Kompetenzen in der digitalen Welt - Produzieren und Präsentieren
Medienpädagogik - Kompetenzen in der digitalen Welt - Schützen und sicher Agieren
Medienpädagogik - Kompetenzen in der digitalen Welt - Analysieren und Reflektieren
Wirtschaftskunde - Volkswirtschaft - Sozialpolitik, Wirtschaftspolitik

Schlagworte:
Ballungsraum; Berufsverkehr; Bevölkerungsdichte; Bevölkerungsentwicklung; Bevölkerungswanderung; Bildungseinrichtung; Binnenwanderung; Deutschland (Geographie/Wirtschaft); Dorf; Dorfentwicklung; Einzelsiedlung; Einzugsbereich; Gemüsebau; Großstadt; Infrastruktur; Kläranlage; Landflucht; Landwirtschaft; Millionenstadt; Müllbeseitigung; Naturlandschaft; Pendler; Raumplanung; Regionalentwicklung; Siedlung; Stadt (Siedlungstyp); Stadtflucht; Stadtplanung; Standortfaktor (Industrie); Strukturwandel; Umland; Urbanisierung; Versorgung (Grunddaseinsfunktion); Verstädterung; Vorort; Wald; Wasserkraftwerk; Wiese; Wohnviertel; Zersiedelung; Agglomeration; Erholungsgebiet; Freizeitangebot; Gesundheitswesen; Gewerbegebiet; Kernstadt; Marktplatz; Stadtkern; Stadtregion; Suburbanisierung; Trabantenstadt; Wohnsitzgemeinde
Das könnte sie auch Interessieren
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.
Personengebundene Lizenz mit Recht zur Öffentlichen Vorführung.