Der Luther-Code 5: Macht und Verantwortung - Das 20. Jahrhundert

Der Luther-Code 5: Macht und Verantwortung - Das 20. Jahrhundert
Art.-Nr. Onlinemedium: 5511246
Art.-Nr. physisches Medium: 4611246
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 8.-13. Klasse
Lizenzgebiete:
D, A, CH, FL, L, Provinz Bozen, Provinz Eupen, Provinz Nordschleswig, Goethe-Institute, deutsche Schulen im Ausland
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
FWU-DVD
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD)
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Unterrichtslizenz
FWU-DVD
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Der Film widmet sich dem Verhältnis von Macht und Verantwortung vom Ausgang des 19. Jh. bis in die Mitte des 20. Jh. Dabei verschränkt er Perspektiven auf Luther aus der wilhelminischen Epoche mit der Frage nach persönlicher Verantwortung aus der Zeit des Nationalsozialismus. Hier treten Julius Streicher als Medienunternehmer und Dietrich Bonhoeffer als Kritiker seiner Kirche auf. Die ethischen Herausforderungen werden am Beispiel Einsteins deutlich, die begrenzte Wirkmächtig keit der Vernunft veranschaulichen die Reflexionen Freuds.

Lernziele:
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards

Die Schülerinnen und Schüler
- können religiöse Dimensionen gesellschaftlicher Phänomene wahrnehmen, unter reformationstheologischer Perspektive beurteilen und ethische Optionen einer aktiven Mitgestaltung entwerfen;
- stellen historische Zusammenhänge des 19. und 20. Jh. an ausgewählten Figuren dar;
- erläutern das Verhältnis von Macht und Verantwortung in religiösen und politischen Strukturen;
- diskutieren Zusammenhänge zwischen Impulsen der Reformation und Herausforderungen der Gegenwart;
- kommunizieren ethische Herausforderungen moderner Technologien;
- erläutern ihre Wirkungen in historischen Zusammenhängen und reflektieren sie im Kontext aktueller Herausforderungen.

Produktionsmerkmale:
DVD-Teil: 2 Filme, 1 Menü; DVD-ROM-Teil: 27 Arbeitsblätter PDF, 27 Arbeitsblätter Word, 5 Bilder, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Programmstruktur

Technische Voraussetzungen:
Ein aktueller Webbrowser muss installiert sein.

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 8.-13. Klasse
Produktionsjahr: 2016 (2016)
FSK-/USK-Vermerk: Lehrprogramm
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-pflichtig
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 78 min f

Sachgebiete:
Ethik - Religionen, Weltanschauungen
Geschichte - Geschichtliche Überblicke und thematische Querschnitte - Formen der Weltauffassung, Religion
Religion - Kirche und Gesellschaft - Kirchengeschichte

Schlagworte:
Antisemitismus; Bonhoeffer, Dietrich; Einstein, Albert; Freud, Sigmund; Frieden; Hitler, Adolf; Kirche (Christenheit); Kolonialismus; Luther, Martin; Propaganda; Rassismus; Reformation; Schuld; Wilhelm II. (Kaiser Deutschland); Herero; Keller, Franziska Ska; Medien; Nama; Nationalheld; Streicher, Julius; Völkermord; Wissenschaftsethik
Begleitmaterial

Begleitmaterial

Der Luther-Code 5: Macht und Verantwortung - Das 20. Jahrhundert
PDF 1194kb
Download
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.