Recyclingverfahren

Recyclingverfahren
Recyclingverfahren
Art.-Nr. Onlinemedium: 5500586
Art.-Nr. physisches Medium: 4602377
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 9.-13. Klasse, Erwachsenenbildung
Lizenzgebiete:
weltweit
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
FWU-DVD
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD)
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Unterrichtslizenz
FWU-DVD
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Unser Ressourcenverbrauch ist immens und somit wird Recycling immer wichtiger. Diese Didaktische DVD gewährt mit einer Vielzahl von Filmen zu Metall-, Papier-, Baustoff-, Glas- und Kunststoffrecycling einen Einblick in die Bedeutung der Kreislaufwirtschaft. Verfahren vom Shredder bis zur Microsort-Anlage werden erklärt. Ob man einen Überblick über die modernen Möglichkeiten des Recycling geben will oder fundierte Medien für eine ausführliche Behandlung des Themas braucht - auf dieser Scheibe finden Sie die passenden Filme.

Lernziele:
Die Schüler sollen:
- Erkennen, dass das Wegwerfen von gebrauchten Werkstoffen ein Irrweg ist;
- Erkennen, dass die Natur keine Recyclingsprobleme kennt. Sie stellt nur her was auch wieder in den Stoffkreislauf zurückzuführen ist;
- Erkennen, dass sich Recycling lohnen wird;
- Verschiedene Recyclingmethoden kennen; Begriffe: Werkstofflich, Rohstofflich, Energetisch;
- Beispiele für unterschiedliche Wiederverwendung von Werkstoffen beschreiben können.

Vorkenntnisse:
Je nachdem, in welchem Zusammenhang die DVD eingesetzt werden soll, sind natürlich verschiedenen Vorkenntnisse erforderlich. Grundlagenfilme: Keine Vorkenntnisse erforderlich. Detailliertere Filme und Recyclinganlagen:
- ein Konzept von den wichtigsten metallurgischen Prozessen haben und in diesem Zusammenhang Begriffen wie Hochofen, Schmelze, Konverter begegnet sein; - vertraut sein mit den physikalischen Eigenschaften verschiedener Werkstoffe, wie zum Beispiel elektrische Leitfähigkeit, Dichte, Magnetismus.

Produktionsmerkmale:
DVD-Teil: 2 Filme, 24 Kurzfilme, 7 Sequenzen, 9 Menüs; DVD-ROM-Teil: 10 Arbeitsblätter PDF, 1 Verwendung im Unterricht, 1 Glossar, 1 Programmstruktur, 1 Begleitheft, 1 Linkliste

Technische Voraussetzungen:
Ein aktueller Webbrowser (z.B. Internet Explorer ab Version 5, Mozilla Firefox, Opera, Apple Safari), einen installierten Adobe Acrobat Reader®, für das Abspielen der Videosequenzen mindestens den Windows Mediaplayer 9 (verfügbar für Windows ab Version 98 und Apple Computer).

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 9.-13. Klasse, Erwachsenenbildung
Produktionsjahr: 2006 (2007)
FSK-/USK-Vermerk: Lehrprogramm
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium enthält keine Musik
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 86 min sw+f

Sachgebiete:
Berufliche Bildung - Bautechnik - Baupraktische Anwendungen
Berufliche Bildung - Bautechnik - Baustoffe
Berufliche Bildung - Drucktechnik - Papier
Berufliche Bildung - Elektrotechnik - Werkstoffe
Berufliche Bildung - Metalltechnik - Werkstofftechnik - Rohstoffe
Berufliche Bildung - Metalltechnik - Werkstofftechnik - Werkstoffe
Berufliche Bildung - Metalltechnik - Besondere metallische Gebiete
Berufliche Bildung - Wirtschaft und Verwaltung - Recht und Öffentliche Verwaltung - Bauwesen
Chemie - Anorganische Chemie - Stoffgemische
Chemie - Angewandte Chemie - Technische Chemie
Physik - Klassische Mechanik - Technische Anwendungen
Physik - Technologie

Schlagworte:
Recycling; Papier; Glas; Kunststoff; Metalle; Kreislaufwirtschaft; Sekundärrohstoff; Baurestmassen; Autobahnsanierung; Shredder; Nachhaltigkeit
Begleitmaterial

Begleitmaterial

Recyclingverfahren
PDF 226kb
Download
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.