Pubertät - Zeit des Wandels

Pubertät - Zeit des Wandels
Art.-Nr. Onlinemedium: 5501484
Art.-Nr. physisches Medium: 4602776
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 5.-9. Klasse
Lizenzgebiete:
weltweit
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
Didaktische FWU-DVD
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
Didaktisches FWU-Onlinemedium
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Unterrichtslizenz
Didaktische FWU-DVD
Preis
0,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Während der Pubertät erlangen Jungen und Mädchen die Geschlechtsreife. Dieser Lebensabschnitt bringt nicht nur physische, sondern auch psychische Veränderungen mit sich. Die didaktische DVD bietet einen Einblick in diese spannende Zeit. Jugendliche sprechen über ihre Gefühle und Probleme, die auch durch die hormonell bedingten 'Umbaumaßnahmen' des Körpers ausgelöst werden.

Lernziele:
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
An allen allgemeinbildenden Schulen spielt das Thema Erziehung zu verantwortungsbewusstem Umgang mit Sexualität und Partnerschaft eine wesentliche Rolle. Die Schülerinnen und Schüler sollen ihre Sexualität annehmen und bejahen. Gleichzeitig lernen sie die Gefahren von Geschlechtskrankheiten einzuschätzen und werden über Schutzmöglichkeiten und Empfängnisverhütung informiert.
Die Schülerinnen und Schüler
- erklären die Wirkung von Sexualhormonen in einfacher Weise;
- beschreiben körperliche und seelische Veränderung;
- können die Gefahren einer HIV-Infektion einschätzen und sind über Schutzmöglichkeiten informiert;
- erkennen Liebe und Sexualität als besondere menschliche Verhaltensweisen, die der Partnerbindung dienen;
- werden sich bewusst, dass Neugier, Gruppenzwang, mangelnde Ich-Stärke oder geringe Frustrationstoleranz zu Abhängigkeit von Suchtmitteln führen können;
- reflektieren und bewerten wichtige Verhaltensmuster in der Pubertät;
- bauen zunehmend Ich-Stärke auf, die sie dazu befähigt, sich Konfliktsituationen zu stellen und sie zu bewältigen;
- formulieren die Erwartungen an eine Freundschaft/Partnerschaft.

Produktionsmerkmale:
DVD-Teil: 1 Film, 5 Sequenzen, 4 Menüs, 8 Bilder, 2 Grafiken; DVD-ROM-Teil: 7 Arbeitsblätter PDF, 7 Arbeitsblätter Word, 2 Grafiken, 2 Texte, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Programmstruktur, 1 Begleitheft, 1 Linkliste, 7 PDF-Arbeitsblätter zum Ausfüllen

Technische Voraussetzungen:
Ein aktueller Webbrowser (z.B. Internet Explorer ab Version 5, Mozilla Firefox, Opera, Apple Safari), einen installierten Adobe Acrobat Reader®, für das Abspielen der Videosequenzen mindestens den Windows Mediaplayer 9 (verfügbar für Windows ab Version 98 und Apple Computer).

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 5.-9. Klasse
Produktionsjahr: 2011 (2011)
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-frei
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 18 min f

Sachgebiete:
Biologie - Menschenkunde - Körperbau
Biologie - Menschenkunde - Fortpflanzung und Entwicklung
Biologie - Menschenkunde - Krankheiten und Vorbeugung
Biologie - Menschenkunde - Verhalten
Ethik - Soziale Bindungen
Ethik - Werte und Normen
Sexualerziehung - Pubertät

Schlagworte:
Eltern; Empfängnisverhütung; Frau; Freundschaft; Geschlechtskrankheit; Junge; Liebe; Mädchen; Mann; Menstruation; Partnerschaft; Pubertät; Schule; Schwangerschaft; Sexualität; Sucht; Behaarung (Pubertät); Essstörung; Gechlechtsreife; Kondom; Körper; Minipille; Pearl-Index; Pickel; Pille; Regelblutung; Samenerguss; Sexualhormon; Stimmbruch; Verhütung
Begleitmaterial

Begleitmaterial

Pubertät - Zeit des Wandels
PDF 1288kb
Download
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.