Newtons Gesetze der Bewegung

Newtons Gesetze der Bewegung
Art.-Nr. Onlinemedium: 5511278
Art.-Nr. physisches Medium: 4611278
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 7.-12. Klasse
Lizenzgebiete:
D, A, CH, FL, L, Provinz Bozen
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
FWU-DVD
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD)
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Unterrichtslizenz
FWU-DVD
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Die newtonschen Gesetze gehören zu den wichtigsten Grundlagen der klassischen Mechanik. Was es mit diesen drei Grundgesetzen der Bewegung - Trägheitsprinzip, Beschleunigungsprinzip und Reaktionsprinzip - auf sich hat und wo sie im Alltag zum Tragen kommen, wird in dieser Produktion anschaulich erklärt.

Lernziele:
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schülerinnen und Schüler
- kennen die drei newtonschen Gesetze;
- kennen das Verhalten eines kräftefreien Objektes;
- kennen die Kraft als gerichtete Größe;
- kennen die kinematischen Größen Geschwindigkeit und Beschleunigung;
- kennen den Impuls;
- kennen den Unterschied zwischen Gewicht und Masse;
- kennen einen Kraftstoß und dessen Auswirkung auf den Bewegungszustand eines Körpers; erkennen, dass eine Bewegung nicht nur stattfindet, wenn eine Kraft wirkt;
- erkennen, dass die Masse eines Körpers beeinflusst, welche Auswirkung eine Kraft auf eine Bewegung haben kann;
- erkennen, dass ein Körper sich auch dann kräftefrei bewegt, wenn sich alle an ihm angreifenden Kräfte aufheben;
- erkennen, wie sich eine Massenänderung auf den Bewegungszustand eines Objektes, auf das eine Kraft wirkt, auswirkt;
- erkennen den Unterschied zwischen Kräftegleichgewicht und Wechselwirkungssatz;
- können die Begriffe 'schwere Masse' und 'träge Masse' voneinander abgrenzen und das Äquivalenzprinzip formulieren;
- können aus der Art der Bewegung auf die Wirkung einer Kraft schließen;
- können beurteilen, wie sich die Zeitdauer einer Krafteinwirkung auf einen Bewegungsverlauf auswirkt.

Produktionsmerkmale:
DVD-Teil: 1 Film, 5 Sequenzen, 3 Menüs, 1 Bild, 2 Grafiken; DVD-ROM-Teil: 5 Arbeitsblätter PDF, 5 Arbeitsblätter Word, 1 Interaktion, 1 Verwendung im Unterricht, 1 Bild, 2 Grafiken, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Programmstruktur, 1 Begleitheft

Technische Voraussetzungen:
Ein aktueller Webbrowser muss installiert sein.

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 7.-12. Klasse
Produktionsjahr: 2017 (2017)
FSK-/USK-Vermerk: Lehrprogramm
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 18 min f

Sachgebiete:
Physik - Klassische Mechanik - Kinematik, Dynamik

Schlagworte:
Aristoteles; Beschleunigung; Bewegung (Physik); Forschung; Galilei, Galileo; Geschwindigkeit; Gravitation; Kraft; Masse (Physik); Mechanik; Newtonsche Gesetze; Newton, Isaac; Physik; Rakete; Reibung; Stoffeigenschaft; Weltbild; Wissenschaft; Zeit; Aktionsprinzip; Äquivalenzprinzip; Arbeit; Dynamik; Filmkompetenz; Gewicht; Impukls; Kinematik; Kinetik; Kräftegleichgewicht; Medienkompetenz; Schwere Masse; Statik; Träge Masse; Theorie; Trägheit; Trägheitssatz; Wechselwirkungssatz
Begleitmaterial

Begleitmaterial

Newtons Gesetze der Bewegung
PDF 866kb
Download
Das könnte sie auch Interessieren
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.