Naturlandschaftszonen der Erde / Natural Vegetation Zones: Kalte Zonen / Cold Zones

Naturlandschaftszonen der Erde / Natural Vegetation Zones: Kalte Zonen / Cold Zones
Naturlandschaftszonen der Erde / Natural Vegetation Zones: Kalte Zonen / Cold Zones
Art.-Nr.: 4602427
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 6.-13. Klasse, Erwachsenenbildung
Lizenzgebiete:
weltweit
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
FWU-DVD
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Unterrichtslizenz
FWU-DVD
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Die Kalten Zonen lassen sich in drei Naturlandschaftszonen unterteilen: den nördlichen oder borealen Nadelwald/Taiga, die Tundra und die polaren Eiswüsten. Die didaktische DVD beschreibt Klima, Vegetation und menschliche Nutzung in diesen drei Zonen sowie planetarische Grundlagen (z.B. Polartag und Polarnacht). Im DVD-ROM-Teil stehen ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung. Die DVD ist zweisprachig (deutsch/englisch) und eignet sich auch für den Einsatz im bilingualen Unterricht (Geographie/Englisch).

Lernziele:
Die Einteilung der Erde in Klima- und Vegetationszonen erkennen. Die planetarischen Voraussetzungen für die Entstehung der Jahreszeiten bzw. für die Entstehung von Polartag und Polarnacht in den Kalten Zonen verstehen. Die Verbreitung der borealen Nadelwälder, der Tundrengebiete sowie der polaren Eiswüsten auf der Erde sehen und ursächlich begreifen. Die typischen Klima- und Vegetationsmerkmale des borealen Nadelwaldes kennenlernen. Das Klima, die natürliche Vegetation sowie Möglichkeiten und Folgen der Nutzung (insbesondere der Holzwirtschaft) durch den Menschen im Bereich der borealen Nadelwälder fachsprachlich angemessen beschreiben und erklären können. Die typischen Klima- und Vegetationsmerkmale der Tundra kennenlernen. Ursachen und Auswirkungen des Dauerfrostbodens als Folge der klimatischen Bedingungen begreifen. Die unterschiedlichen Beleuchtungsverhältnisse der Polargebiete im Jahresverlauf kennenlernen und die astronomische Voraussetzungen dafür grundsätzlich verstehen. Das Klima als wichtigsten begrenzenden Faktor bei einer Nutzung der Sub- oder Anökumene begreifen. Klimadiagramme nach Walter/Lieth lesen und zeichnen können.

Vorkenntnisse:
Zum leichteren Verständnis sind Vorkenntnisse zum Thema 'Die Erde im Weltall' hilfreich, aber nicht zwingend erforderlich, da der Grad der Anschaulichkeit in den Filmen sehr hoch ist. Dennoch ist ein kurzer Vorkurs zu diesem Thema empfehlenswert.
Die DVD eignet sich inhaltlich zum Einsatz im bilingualen Erdkundeunterricht ab der Jahrgangsstufe 7 zur Behandlung der Klima- und Vegetationszonen. Für den Einsatz der Filme im bilingualen Sachfachunterricht sind aus allgemein- und fachsprachlicher Sicht in Abhängigkeit von der fremdsprachlichen Kompetenz der Lerngruppe mehr oder weniger umfangreiche Formen der sprachlichen Unterstützung notwendig, für die im ROM-Teil der DVD unterschiedliche Hilfsmittel angeboten werden.

Produktionsmerkmale:
DVD-Teil: 24 Kurzfilme, 10 Menüs, 44 Bilder, 42 Grafiken, 14 Karten; DVD-ROM-Teil: 16 Arbeitsblätter PDF, 2 Verwendung im Unterricht, 21 Grafiken, 17 Karten, 3 Texte, 1 Filmkommentar, 2 Programmstrukturen, 2 Linklisten, Vokabelübersicht, 30 Klimadiagramme

Informationen:
Medienart: Didaktische FWU-DVD
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 6.-13. Klasse, Erwachsenenbildung
Produktionsjahr: 2007 (2007)
FSK-/USK-Vermerk: Lehrprogramm
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-pflichtig
Sprache: Deutsch; Englisch
Laufzeit: 52 min f

Sachgebiete:
Fremdsprachen - Englisch - Landeskunde - Nordamerika (USA, Kanada)
Fremdsprachen - Englisch - Landeskunde - Andere englischsprachige Länder
Geographie - Geomorphologie - Oberflächenformen
Geographie - Klimageographie - Wetter
Geographie - Klimageographie - Klima
Geographie - Biogeographie - Tiergeographie
Geographie - Biogeographie - Vegetationsgeographie
Geographie - Geoökologie - Ökosystem
Geographie - Geoökologie - Umweltprobleme
Geographie - Europa - Nordeuropa
Geographie - Europa - Allgemeines
Geographie - Amerika - Grönland, Kanada
Geographie - Amerika - USA
Geographie - Amerika - Allgemeines
Geographie - Pole und Meere - Polargebiete
Geographie - Bilingualer Unterricht

Schlagworte:
Antarktis; Arktis; Erdgas; Erdöl; Europa; Finnland; Grönland; Holzwirtschaft; Gletscher; Inuit; Kanada; Klima; Klimazone; Naturlandschaft; Nordamerika; Nordeuropa; Polarnacht; Polartag; Rentiere; Rohstoff; Sibirien; Skandinavien; Taiga; Tundra; Vegetationszone; Bodenschätze; Borealer Nadelwald; Dauerfrost; Dauerfrostboden; Inlandeis; Mitternachtssonne; Naturlandschaftszone; Permafrost; Polargebiete; Polare Eiswüste
Begleitmaterial

Begleitmaterial

Naturlandschaftszonen der Erde / Natural Vegetation Zones: Kalte Zonen / Cold Zones
PDF 389kb
Download
Das könnte sie auch Interessieren
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.