Nacht Grenze Morgen

Nacht Grenze Morgen
Nacht Grenze Morgen
Art.-Nr.: 4632833
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 10.-13. Klasse, Berufsbildende Schule , Kinder- und Jugendbildung 16-18 Jahre, Erwachsenenbildung
Lizenzgebiete:
D, A, CH, FL, L, Provinz Bozen, Provinz Eupen, Provinz Nordschleswig, Goethe-Institute, deutsche Schulen im Ausland
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
DVD-Video
Für Schulen
Unterrichtslizenz
DVD-Video
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Zwei junge Männer, der eine Syrer, der andere Palästinenser, schleusen Flüchtlinge auf europäischen Boden. Während die Grenze zur Türkei noch löchrig ist, rüsten die Griechen auf: Wärmebilder, Zäune, Patrouillen. Die Jungs packen, brechen auf. Manchmal schaffen sie es, mal auch nicht.
Der Dokumentarfilm zeigt eindrücklich die Dramatik der aktuellen Flüchtlingsfrage an den Grenzen der EU.

Didaktische Anmerkungen:
Der Film bietet gute Ansatzpunkte sich in Sozialkunde/Gemeinschaftskunde und Politik mit 'Flucht und Asyl' zu beschäftigen. Asyl als Menschenrecht spielt zudem auch im Religionsunterricht eine wichtige Rolle.

Produktionsmerkmale:
16:9, PAL, Dolby Digital 5.1

Informationen:
Medienart: DVD-Video
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 10.-13. Klasse, Berufsbildende Schule, Kinder- und Jugendbildung 16-18 Jahre, Erwachsenenbildung
Produktionsjahr: 2015 (2015)
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-frei
Sprache: Deutsche Untertitel; Arabisch; Türkisch; Türkische Untertitel
Laufzeit: 30 min f

Sachgebiete:
Politische Bildung - Politikfelder - Internationale Beziehungen
Politische Bildung - Politikfelder - Recht - Menschenrechte
Politische Bildung - Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen - Migration
Religion - Religiöse Lebensgestaltung - Ethik
Spiel- und Dokumentarfilm - Dokumentarfilm

Schlagworte:
Asyl; Flüchtlinge; Europa; Asylrecht; Schleuser; Schlepper

Auszeichnungen:
ESSA Short Film Award Ethnocineca Vienna 2014; Special Jury Award Documentarist Istanbul 2014; Special Jury Mention LatinArab Buenos Aires 2014; 1. Jurypreis Unlimited Film Festival Köln 2014; Honorary Mention Talca Film Festival Chile 2015

Internet-Links:
Homepage zum Film
Das könnte sie auch Interessieren
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.