Nach der Revolution

Nach der Revolution
Nach der Revolution
Art.-Nr.: 4632803
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 10.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 14-18 Jahre, Erwachsenenbildung
Lizenzgebiete:
D, A, CH
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
DVD-Video
Für Schulen
Unterrichtslizenz
DVD-Video
Preis
0,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

2. Februar 2011 Kairo: Auf dem Tahrir-Platz greifen Reiter auf Pferden und Kamelen die protestierenden Gegner des Mubarak-Regimes an. Die entscheidenden Szenen des Volksaufstandes sind mit dokumentarischen und eigens für den Film gedrehten Szenen vermischt eingebracht worden, alles vor dem Hintergrund einer unerfüllten Liebesbeziehung zwischen einem ehemaligen Anhänger von Mubaraks Regime und einer jungen Revolutionärin. 16 Kapitelanwahlpunkte. 1. Ausschreitungen: 2. Wünsche; 3. Magischer Abend; 4. Schwere Zeit; 5. Besuch bei Mahmoud; 6. Emotionen; 7. Demütigung; 8. Verzweiflung; 9. Das Wiedersehen; 10. Ein neuer Job; 11. Aufklärung; 12. Die Warnung; 13. Entscheidung; 14. Hoffnung; 15. Revolution; 16. Abspann.

Didaktische Anmerkungen:
'Die Revolution stellt sich gegen eine jahrhundertealte Kultur, die nicht ohne weiteres abstreifbar ist. Der Film mischt sehr geschickt dokumentarische Aufnahmen von den Demonstrationen auf dem Tahrir-Platz mit Spielfilmaufnahmen und erweckt so einen sehr authenthischen Eindruck. In den Wohnungen laufen im Hintergrund oft die Fernsehbilder vom Tahrir-Platz. Für das Thema des Films ist dies eine einfache aber sehr wirksame filmische Umsetzung: Alle individuellen Entwicklungen, alle Auseinandersetzungen und Diskussionen stehen so im direktem Bezug zu den revolutionären politisch-gesellschaftlichen Ereignissen.
Der Film lässt offen, ob es gelingen wird, auf dem langen Weg des Übergangs tatsächlich die mächtigen alten Strukturen zu überwinden und eine demokratische, gerechtere Gesellschaft zu schaffen.' Institut für Kino und Filmkultur.

Produktionsmerkmale:
DVD-9, 16:9 anamorph, PAL, Dolby Digital 5.1; DVD-Teil: 16 Kapitelanwahlpunkte

Informationen:
Medienart: DVD-Video
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 10.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 14-18 Jahre, Erwachsenenbildung
Produktionsjahr: 2013 (2013)
FSK-/USK-Vermerk: Freigegeben ab 12 Jahren
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-frei
Sprache: Deutsch; Arabisch; Deutsche Untertitel
Laufzeit: 122 min f

Sachgebiete:
Ethik - Konflikte und Konfliktregelung - Gesellschaftliche Konflikte
Ethik - Religionen, Weltanschauungen
Geschichte - Epochen - Neueste Geschichte seit 1990 - Europa
Politische Bildung - Politische Systeme anderer Länder
Religion - Religiöse Lebensgestaltung - Glaube
Spiel- und Dokumentarfilm - Langfilm - Spielfilm - Politik, Geschichte

Schlagworte:
Drama (Spielfilm); Kairo; Ägypten; Revolution (allgemein); Gleichberechtigung; Demokratie; Freiheit; Umbruch (Politik); Konflikt; Gewalt (allgemein); Individuum; Sozialstruktur; Gesellschaftskritik; Filmsprache; Demonstration; Freundschaft; Geschlechterrolle; Autorität; Islam; Kinofilm; Arabischer Frühling; Fremde Kulturen; Frauen; Sozialkunde; Gemeinschaftskunde; Mubarak, Muhammad Husni

Auszeichnungen:
FBW-Prädikat: wertvoll; Nominierung bei den 65. Filmfestspielen in Cannes 2012 'Goldene Palme'

Internet-Links:
Pädagogisches Material - Institut für Kino und Filmkultur
Kinofenster
FBW
Das könnte sie auch Interessieren
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.