Mission gegen die Armut

Mission gegen die Armut
Art.-Nr. Onlinemedium: 5511209
Art.-Nr. physisches Medium: 4611209
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 7.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 12-18 Jahre, Erwachsenenbildung
Lizenzgebiete:
weltweit
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
FWU-DVD
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD)
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Unterrichtslizenz
FWU-DVD
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Auf den Mülldeponien der philippinischen Insel Cebu leben Tausende von Menschen unter erbärmlichsten Bedingungen. Der Steyler Missionar Pater Heinz Kulüke engagiert sich seit vielen Jahren für diese Menschen am Rande der Gesellschaft, die im und vom Müll leben müssen. Zusammen mit den Steyler Ordensleuten hat er zahlreiche Projekte initiiert, um die von extremer Armut geprägten Lebensbedingungen zu verbessern und Auswege aus dem sozialen Elend zu ermöglichen. Der Film 'Leben im Müll' zeigt den eindrucksvollen Einsatz von Pater Heinz Kulüke und porträtiert drei junge Menschen, die im Müll leben bzw. gelebt haben. Die Produktion regt auf diese Weise zu einer Auseinandersetzung mit der weltweiten Armutsproblematik und zu einer Beschäftigung mit dem Thema Mission an.

Lernziele:
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards

Die Schülerinnen und Schüler
- analysieren das globale Wohlstandsgefälle und nehmen Stellung zur Armutsproblematik (weltweit und im eigenen Heimatland);
- lernen in Pater Heinz Kulüke und den Steyler Missionaren Beispiele für gelebtes Engagement gegen soziales Elend kennen;
- erarbeiten zentrale Aspekte christlicher Ethik (Nächstenliebe, Engagement für Hilfsbedürftige);
- erörtern das Thema Mission in Vergangenheit und Gegenwart und nehmen einen begründeten Standpunkt dazu ein;
- zeigen anhand von Beispielen aus dem Film Auswege aus extremer Armut auf;
- setzen sich mit Formen von Kinderprostitution und Maßnahmen zu ihrer Verhinderung auseinander;
- erläutern, welche Bedeutung Bildung für die Verbesserung der Lebenssituation von Menschen in Armut hat;
- entwickeln Handlungsoptionen für die Bekämpfung von Armut und sozialer Ungerechtigkeit im eigenen Lebensumfeld.

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 7.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 12-18 Jahre, Erwachsenenbildung
Produktionsjahr: 2016 (2016)
FSK-/USK-Vermerk: Lehrprogramm
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-frei
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 25 min f

Sachgebiete:
Ethik - Konflikte und Konfliktregelung - Gesellschaftliche Konflikte
Geographie - Sozialgeographie - Sozialstrukturen
Politische Bildung - Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen - Armut, soziale Unterschiede
Religion - Kirche und Gesellschaft - Kirche und Entwicklungsländer
Religion - Kirche und Gesellschaft - Mission

Schlagworte:
Armut; Mission; Müll; Philippinen; Prostitution; Bildung; Nächstenliebe; Verantwortung; Entwicklungsland; Gerechtigkeit; Christentum; Leid; Gewissen; Straßenkind; Sexueller Missbrauch; Entwicklungshilfe; Selbsthilfe; Vertrauen; Ausbeutung (Mensch); Hunger; Krankheit; Kinderarbeit; Steyler Mission; Kinderprostitution; Engagement (Verantwortung); Not; Elend; Handeln; Wohlstandsgefälle; Obdachlose
Begleitmaterial

Begleitmaterial

Mission gegen die Armut
PDF 1346kb
Download
Das könnte sie auch Interessieren
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.