Menschenrechte - gemeinsames Erbe Europas

Menschenrechte - gemeinsames Erbe Europas
Menschenrechte - gemeinsames Erbe Europas
Art.-Nr.: 5501017
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 9.-13. Klasse, Erwachsenenbildung
Lizenzgebiete:
weltweit
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Für Schulen
Unterrichtslizenz
Lernobjekt
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Mittels darstellender Abschnitte und Expertenaussagen verdeutlicht der Filmclip des Lernobjekts die katastrophale Lage der Flüchtlinge im Sudan (Darfur), die alltägliche Arbeit des Menschenrechtsausschusses des Europäischen Parlaments und definiert die Menschenrechte als gemeinsames Erbe und Anliegen Europas. Anhand der Lage im Sudan wird die Realität von Menschenrechtsverletzungen konkretisiert. Die historische Entwicklung der Menschenrechte kann überblicksmäßig aus zwei Grafiken entnommen und dann in das heutige Selbstverständnis der Europäischen Union eingeordnet werden. Eine Interaktion (Quiz) nimmt Bezug auf die Geschichte der Menschenrechte und vertieft deren grundlegende Chronologie.

Lernziele:
Die Schülerinnen und Schüler können
- Menschenrechtsverletzungen an konkreten Beispielen affektiv nachvollziehen und benennen, die Menschenrechte in ihrer historischen Entwicklung als europäisches Erbe analysieren und den weltweiten Einsatz für die Menschenrechte als gemeinsames europäisches Anliegen erkennen,
- Filmdokumente und Grafiken auswerten,
- das Internet zur selbstständigen Recherche nutzen, die Qualität der Suchergebnisse bewerten und die Ergebnisse präsentieren.

Vorkenntnisse:
Die Schülerinnen und Schüler sollten mit dem Wesen und dem Aufbau der Europäischen Union in Grundzügen vertraut sein.

Technische Voraussetzungen:
Internet Explorer ab Version 7, Firefox ab Version 3.5, Adobe Flash Player ab Version 9.0.28, Adobe Acrobat Reader.
 WindowsMacintosh
BetriebssystemWindows (2000, XP, Vista, 7)ab Mac OS X 10.4.0
ProzessorAMD / Intel, 1.0 GhzG3 PowerPC/Intel Solo
Arbeitsspeicher256 MB RAM256 MB RAM
GrafikkarteVGA 16 bit Farbtiefe, 1024 x 768 PixelVGA 16 bit Farbtiefe, 1024 x 768 Pixel
Soundkarteempfohlenempfohlen


Informationen:
Medienart: Lernobjekt
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 9.-13. Klasse, Erwachsenenbildung
Produktionsjahr: 2009 (2009)
FSK-/USK-Vermerk: Lehrprogramm
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-frei
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 4:38 min f

Sachgebiete:
Politische Bildung - Politikfelder - Internationale Beziehungen - Europäische Union

Schlagworte:
Europäisches Parlament; Menschenrechte; Außenpolitik; Menschenrechtspolitik; Menschenrechtsausschuss; Auswärtiger Ausschuss
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.