Literaturepochen: Weimarer Klassik

Literaturepochen: Weimarer Klassik
Art.-Nr. Onlinemedium: 5511049
Art.-Nr. physisches Medium: 4611049
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 10.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 16-18 Jahre, Erwachsenenbildung
Lizenzgebiete:
weltweit
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
FWU-DVD
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD)
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Unterrichtslizenz
FWU-DVD
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Die Produktion bietet einen Einblick in die Zeit um 1786 bis 1805, als die Stadt Weimar durch das Herzogtum zum kulturellen Zentrum aufstieg und das gemeinsame Wirken von Goethe und Schiller eine Literaturepoche prägte. Der Film macht Originalschauplätze lebendig und gibt einen Überblick über die Themen, philosophischen Gedanken und literarischen Werke der beiden deutschen Schriftsteller in der Zeit der Weimarer Klassik.

Lernziele:
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schülerinnen und Schüler
- bekommen einen Einblick in die Literaturgeschichte am Beispiel der Weimarer Klassik;
- lernen Goethe und Schiller als bedeutende Autoren der deutschen Literatur kennen und bekommen einen Einblick in einige wichtige Lebensstationen der Dichter (z. B. Goethes erste Italienische Reise);
- verschaffen sich einen Überblick über einige bedeutende Werke von Goethe und Schiller und verstehen die Bedeutsamkeit der gemeinsamen Schaffenszeit der Dichter für die Entstehung ihrer Werke;
- werden dazu ermutigt, Bezüge zwischen literarischen Werken und der Epoche herzustellen;
- lernen die philosophischen Grundlagen der Weimarer Klassik kennen;
- können die Bedeutung Weimars als kulturelles und literarisches Zentrum einordnen, unter Berücksichtigung des historischen und gesellschaftlichen Hintergrunds dieser Zeit;
- setzen sich mit der Antikenrezeption und ihrer Wirkung auseinander;
- gewinnen einen Einblick in das Menschenbild und Kunstverständnis der Dichter.

Produktionsmerkmale:
DVD-Teil: 1 Film, 4 Sequenzen, 2 Menüs, 19 Bilder; DVD-ROM-Teil: 11 Arbeitsblätter PDF, 11 Arbeitsblätter Word, 1 Verwendung im Unterricht, 19 Bilder, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Programmstruktur

Technische Voraussetzungen:
Ein aktueller Webbrowser muss installiert sein.

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 10.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 16-18 Jahre, Erwachsenenbildung
Produktionsjahr: 2013 (2013)
FSK-/USK-Vermerk: Lehrprogramm
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-frei
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 25 min f

Sachgebiete:
Deutsch - Literatur - Literaturgeschichte - 16. - 18. Jahrhundert
Deutsch - Literatur - Literaturgeschichte - 19. Jahrhundert
Deutsch - Literatur - Literaturgeschichte - Überblicksdarstellungen

Schlagworte:
Weimar; Klassik (Literatur); Goethe, Johann Wolfgang von; Schiller, Friedrich von; Herder, Johann Gottfried von; Anna Amalia (Herzogin Sachsen-Weimar-Eisenach); Revolution (1848); Humanität; Literatur; Theater; Drama (Literatur); Französische Revolution; Wieland, Christoph Martin; Iphigenie auf Tauris; Antike; Winckelmann, Johann Joachim; Laokoon-Gruppe; Literaturgeschichte; Epoche
Begleitmaterial

Begleitmaterial

Literaturepochen: Weimarer Klassik
PDF 1381kb
Download
Das könnte sie auch Interessieren
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.