Liebe? Sex! Und Zärtlichkeit?: Darstellung von Sexualität in den Medien

Liebe? Sex! Und Zärtlichkeit?: Darstellung von Sexualität in den Medien
Art.-Nr. Onlinemedium: 5511208
Art.-Nr. Onlinemedium interaktiv: 5521208
Art.-Nr. physisches Medium: 4611208
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 8.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 14-18 Jahre
Lizenzgebiete:
D, A, CH, FL, L, Provinz Bozen, Provinz Eupen, Provinz Nordschleswig, Goethe-Institute, deutsche Schulen im Ausland
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
FWU-DVD
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD)
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz interaktiv
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD, nicht interaktiv)
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Unterrichtslizenz
FWU-DVD
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Ob im Internet, im Fernsehen oder in der Werbung - sexualisierte Bilder und Inhalte sind allgegenwärtig. Häufig vermittelt die mediale Darstellung von Sexualität allerdings völlig unrealistische 'Leistungs'-Erwartungen. Junge Menschen werden dadurch unter Druck gesetzt, ein selbstbestimmter Umgang mit der eigenen Körperlichkeit erschwert. Der Kurzfilm 'kalt küssen' greift diesen Sachverhalt auf sensible Weise auf. Er erzählt die Geschichte von Janosch und Joline, die sich zueinander hingezogen fühlen. Doch ihre Freunde drängen sie zu Dingen, zu denen sie noch nicht bereit sind ... Ergänzt durch umfangreiches Zusatzmaterial, bietet die Produktion zahlreiche Impulse, um die Themen Liebe und Sexualität im Unterricht zu behandeln.

Lernziele:
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards

Die Schülerinnen und Schüler
- beurteilen, welchen Einfluss die mediale Darstellung von Liebe und Sexualität auf ihr eigenes Denken und Verhalten hat;
- hinterfragen medial vermittelte Vorstellungen von Körperlichkeit und Sexualität (TV, Filme, Werbung, Internet, Musik, Literatur, Pornografie etc.);
- setzen sich mit (sexuellen) Grenzüberschreitungen auseinander;
- erlernen einen selbstbestimmt-verantwortungsvollen Umgang mit Liebe und Sexualität sowie mit damit zusammenhängenden äußeren Erwartungen (Freunde, Familie, Gesellschaft, Medien etc.);
- erörtern das Verhältnis von Freundschaft, Liebe und Sexualität;
- lernen biblisch-christliche Vorstellungen von Sexualität kennen;
- analysieren einen fiktionalen Kurzfilm in Form und Inhalt und interpretieren seine Aussage.

Produktionsmerkmale:
DVD-Teil: 3 Filme, 1 Menü; DVD-ROM-Teil: 7 Arbeitsblätter PDF, 7 Arbeitsblätter Word, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Programmstruktur

Technische Voraussetzungen:
Ein aktueller Webbrowser muss installiert sein.

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 8.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 14-18 Jahre
Produktionsjahr: 2016 (2016)
FSK-/USK-Vermerk: Lehrprogramm
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-pflichtig
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 39 min f

Sachgebiete:
Ethik - Soziale Bindungen
Medienpädagogik - Grundlagen - Medien im gesellschaftlichen System
Religion - Religiöse Lebensgestaltung - Ethik
Sexualerziehung - Sexualität
Sexualerziehung - Pubertät
Sexualerziehung - Partnerschaft, Beziehungen

Schlagworte:
Liebe; Partnerschaft; Internet; Werbung; Fernsehen; Freundschaft; Pubertät; Gesellschaft; Sex; Sexualität; Beziehung; Pornografie; Medien; Körper; Erwartungen
Begleitmaterial

Begleitmaterial

Liebe? Sex! Und Zärtlichkeit?: Darstellung von Sexualität in den Medien
PDF 1462kb
Download
Das könnte sie auch Interessieren
  • Turn me on
    DVD-Video
    A 9.-11. Klasse, J 14-16 Jahre
  • Tomboy
    DVD-Video
    A 6.-13. Klasse, J 12-18 Jahre, Q
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.