Leben und Sterben im Dreißigjährigen Krieg

Leben und Sterben im Dreißigjährigen Krieg
Leben und Sterben im Dreißigjährigen Krieg
Art.-Nr. Onlinemedium: 5511468
Art.-Nr. physisches Medium: 4611468
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 7.-8. Klasse
Lizenzgebiete:
D, A, CH, FL, L, Provinz Bozen, Goethe-Institute, deutsche Schulen im Ausland
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
debug
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
FWU-DVD
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD)
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Schullizenz
FWU-DVD
Schul-Onlinelizenz
FWU-Onlinemedium
Für Lehrerinnen & Lehrer
Einzellizenz
FWU-Onlinemedium
Preis
ab: 0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Der Dreißigjährige Krieg war eines der prägendsten Ereignisse der Frühen Neuzeit. Begonnen als Auseinandersetzung zwischen Katholiken und Protestanten weitete es sich schnell zum Machtkonflikt der europäischen Großmächte aus. Das Hauptkriegsgeschehen spielte sich dabei auf dem Boden des heutigen Deutschland ab und beeinträchtigte das Leben der Menschen enorm. Der Film zeichnet ausgehend vom Tagebuch des Söldners Peter Hagendorf ein Leben zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges nach. Insbesondere wird dabei auf das Leben als Soldat mit Familie im Tross eingegangen. Aber auch die wichtigsten politischen Ereignisse des Krieges werden nachgezeichnet.

Lernziele:
Die Schülerinnen und Schüler
- erklären Grundbegriffe der Thematik „Dreißigjähriger Krieg“;
- erklären den Ausbruch des Dreißigjährigen Krieges;
- erklären Ursachen für den Ausgang der Schlacht am Weißen Berg;
- erklären die Vorgeschichte der Zerstörung Magdeburgs und die Folgen für die Bevölkerung;
- erklären die Bedeutung militärgeschichtlicher Fachbegriffe (Landsknecht; Musketier; Artillerie etc.) und wenden diese in einer Bildinterpretation an;
- erklären Probleme des Friedenschließens in Münster und Osnabrück;
- kennen die (territorialen) Bestimmungen des Westfälischen Friedens.

Produktionsmerkmale:
1 Film, 5 Sequenzen, 1 Menü, 6 Arbeitsblätter PDF, 6 Arbeitsblätter Word, 1 Verwendung im Unterricht, 12 Bilder, 1 Text, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Begleitinformation

Technische Voraussetzungen:
Ein aktueller Webbrowser muss installiert sein.

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 7.-8. Klasse
Produktionsjahr: 2020 (2020)
Lizenzrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-frei
Sprache: Deutsch; Deutsche Untertitel
Laufzeit: 24 min

Sachgebiete:
Geschichte - Epochen - Neuere Geschichte - Reformation, Bauernkriege, Glaubenskämpfe

Schlagworte:
Habsburger; Magdeburg; Münster (Stadt); Tagebuch; 17. Jahrhundert; Adolph, Gustav; Christina von Schweden; Egodokument; Ferdinand der III.; Ferdinand der II.; Friedrich von der Pfalz; Hagendorf, Peter; Heiliges Römisches Reich deutscher Nation; Johann T'Seclaes von; Kaiser; Kartenkompetenz; Katholiken; Kurfürsten; Ludwig XIV; Magdeburger Hochzeit; Osnabrück; Prager Fenstersturz; Protestanten; Quellenkompetenz; Religionskrieg; Schlacht am Weißen Berg; Söldner; Soldat; Tilly; Tross; Westfälischer Frieden; Winterkönig
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.
Personengebundene Lizenz mit Recht zur Öffentlichen Vorführung.