Jesu Tod und Auferstehung

Jesu Tod und Auferstehung
Art.-Nr. Onlinemedium: 5511055
Art.-Nr. physisches Medium: 4611055
Adressatenbereich:
Elementarbereich 4-6 Jahre, Allgemeinbildende Schule 1.-4. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 6-10 Jahre
Lizenzgebiete:
weltweit
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
Didaktische FWU-DVD
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
Didaktisches FWU-Onlinemedium
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Unterrichtslizenz
Didaktische FWU-DVD
Preis
0,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Der Tod und die Auferstehung Jesu können zwar als die Themen des Christentums schlechthin gesehen werden, sind aber gerade für Grundschulkinder schwierig zu vermitteln. Den verfilmten Bildern des Künstlers Dieter Konsek gelingt es, das Thema feinfühlig und kindgerecht umzusetzen. Das Arbeitsmaterial hilft dabei, Anknüpfungspunkte der Bibelgeschichte in der Lebenswirklichkeit der Kinder aufzuspüren.

Lernziele:
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schülerinnen und Schüler:
- können anhand von Bildern und Geschichten vom Land Jesu und von den Arbeits- und Lebensverhältnissen zur Zeit Jesu erzählen;
- können wichtige Stationen aus dem Leben Jesu sowie Geschichten von Jesus nacherzählen und kreativ gestalten;
- kennen zentrale Feste des Kirchenjahres und das jeweilige Brauchtum;
- können frohe und traurige Ereignisse (Glück, Freundschaft, Vertrauen, Angst, Leid, Tod) aus ihrem Erfahrungsbereich erzählen;
- kennen aus dem Neuen Testament Erzählungen (...) vom Leiden, Sterben und Auferstehen Jesu;
- wissen: Ich gehöre durch die Taufe zu Jesus Christus und zur Kirche;
- können die Erfahrung, dass Gott in seiner Güte den Menschen nahe ist, in Bildern, Liedern und Gebeten zum Ausdruck bringen;
- können biblische Geschichten erzählen und auf kreative Weise ausdrücken, dass die Freunde Jesus als den Auferstandenen erfahren haben;
- können an konkreten Beispielen aufzeigen, wie Menschen heute die Gegenwart Jesu Christi erfahren (zum Beispiel im Wort des Evangeliums, im Sakrament, im Gebet, im Nächsten).

Produktionsmerkmale:
DVD-Teil: 1 Film, 3 Sequenzen, 1 Menü, 12 Bilder; DVD-ROM-Teil: 13 Arbeitsblätter PDF, 13 Arbeitsblätter Word, 1 Verwendung im Unterricht, 12 Bilder, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Programmstruktur, Stundenentwürfe

Technische Voraussetzungen:
Ein aktueller Webbrowser muss installiert sein.

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Elementarbereich 4-6 Jahre, Allgemeinbildende Schule 1.-4. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 6-10 Jahre
Produktionsjahr: 2013 (2013)
FSK-/USK-Vermerk: Lehrprogramm
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-frei
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 12 min f

Sachgebiete:
Ethik - Religionen, Weltanschauungen
Grundschule - Religion
Religion - Bibel - Neues Testament
Religion - Kult und Frömmigkeit - Kirchenjahr
Religion - Kult und Frömmigkeit - Religiöses Brauchtum
Religion - Religiöse Lebensgestaltung - Grunderfahrungen - Tod

Schlagworte:
Bibel; Neues Testament; Ostern; Jesus Christus; Passion Jesu; Auferstehung Christi; Tod; Palmsonntag; Judas (biblische Gestalt); Evangelium; Karfreitag; Erscheinung
Begleitmaterial

Begleitmaterial

Jesu Tod und Auferstehung
PDF 1356kb
Download
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.