Islamische Feste in Deutschland: Ramadan

Islamische Feste in Deutschland: Ramadan
Islamische Feste in Deutschland: Ramadan
Art.-Nr. Onlinemedium: 5510538
Art.-Nr. physisches Medium: 4610538
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 3.-7. Klasse, Erwachsenenbildung
Lizenzgebiete:
weltweit
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
DVD-Video
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD)
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Unterrichtslizenz
DVD-Video
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Ramadan ist der 9. Monat des islamischen Kalenders, in dem die Offenbarung des Korans an Mohammed begann. In diesem Monat soll täglich der Koran gelesen und das Gebot des Fastens erfüllt werden. Der für das FWU neu produzierte Film führt in die religiösen und weltlichen Aspekte des Festmonats ein. Er öffnet den interreligiösen Dialog durch einige vorgesungene Koranauszüge und zeigt neben Feierlichkeiten in der Familie u.a. ein traditionelles Schattenpuppenspiel mit den Figuren Karagöz und Hacivat, das nach dem abendlichen Fastenbrechen im Ramadan-Zelt vorgeführt wird. Handreichungen zur Verwendung des Films im Unterricht, ein Glossar zu inhaltlichen Aspekten des Themenkreises, der Filmtext und Impulsbilder sind integraler Bestandteil des Programms.

Lernziele:
Herkunft und Sinn des islamischen Monats Ramadan als Festmonat des Korans und als Fastenmonat kennenlernen; Menschen mit anderen religiösen Überzeugungen kennenlernen; das Wissen über eigene und fremde Feste erweitern und vertiefen; die Neugier auf fremde Kulturen stärken

Vorkenntnisse:
Allgemeines Wissen über den Begriff 'Gott'; allgemeine Vertrautheit mit den Geschichten von Adam und Eva, von Noah und der Arche im Alten Testament sowie mit Jesus als Sohn Gottes im Christentum.

Technische Voraussetzungen:
Für das Abspielen des Onlinevideos wird mindestens der Windows Mediaplayer 9 benötigt.

Informationen:
Medienart: Onlinevideo
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 3.-7. Klasse, Erwachsenenbildung
Produktionsjahr: 2006 (2006)
FSK-/USK-Vermerk: Lehrprogramm
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-frei
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 18 min f

Sachgebiete:
Ethik - Soziale Bindungen
Ethik - Religionen, Weltanschauungen
Grundschule - Deutsch - Anlässe zum Sprechen, Lesen, Schreiben
Grundschule - Religion - Christliche und nichtchristliche Religionen
Grundschule - Sachkunde - Soziales Lernen
Interkulturelle Bildung
Religion - Religionskunde - Nichtchristliche Religionen

Schlagworte:
Islam; Fastenzeit; Koran; Moschee; Brauchtum; Interreligiöser Dialog; Ramadan; Fest; Muslime in Deutschland
Begleitmaterial

Begleitmaterial

Islamische Feste in Deutschland: Ramadan
PDF 149kb
Download
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.