Industrie in Deutschland: Autoland Sachsen

Industrie in Deutschland: Autoland Sachsen
Industrie in Deutschland: Autoland Sachsen
Art.-Nr. Onlinemedium: 5501249
Art.-Nr. physisches Medium: 4602716
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 5.-12. Klasse
Lizenzgebiete:
weltweit
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
FWU-DVD
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD)
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Unterrichtslizenz
FWU-DVD
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Die Automobilindustrie ist eine der Schlüsselindustrien Deutschlands, an die über eine Million Arbeitsplätze gekoppelt sind. An konkreten Beispielen aus Ostdeutschland erläutert die DVD die wichtigsten Standortfaktoren für die Automobilindustrie, zeigt, welche Bedeutung die traditionellen Standorte heute noch haben und erklärt, wie moderne Standortcluster funktionieren. Im ROM-Teil der DVD stehen Arbeitsblätter, eine Interaktion, didaktische Hinweise und weitere ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.

Lernziele:
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schülerinnen und Schüler
- können den grundlegenden Strukturwandel der deutschen Automobilindustrie beschreiben;
- erarbeiten wirtschaftliche Standortfaktoren am Beispiel des Bundeslandes Sachsen;
- lernen den Produktionsablauf in einer Autofabrik kennen;
- können die Produktionskette vom Rohstoff zum Endprodukt 'Auto' beschreiben;
- verstehen die Rolle von Zuliefererbetrieben in der Automobilindustrie;
- übertragen Merkmale moderner Produktion wie kundenorientierte Fertigung, Just-in-time und Just-in-sequence auf konkrete Produktionsprozesse;
- verstehen den Zusammenhang zwischen Mobilität und Umwelt;
- können thematische Karten lesen, analysieren und interpretieren;
- erkennen die aktuelle Bedeutung der Bundesrepublik Deutschland als eines der weltweit führenden Industrieländer;
- können die Bedeutung der Arbeitsorganisation für den reibungslosen Ablauf von Produktionsprozessen einschätzen.

Produktionsmerkmale:
16:9, Stereo; DVD-Teil: 1 Film, 7 Sequenzen, 2 Grafiken, 1 Karte; DVD-ROM-Teil: 8 Arbeitsblätter PDF, 8 Arbeitsblätter Word, 1 Interaktion, 1 Verwendung im Unterricht, 8 Grafiken, 3 Karten, 2 Tabellen/Tafeln, 1 Broschüre, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Programmstruktur, 1 Begleitheft, 1 Linkliste, 7 PDF-Arbeitsblätter zum Ausfüllen

Technische Voraussetzungen:
Ein aktueller Webbrowser (z.B. Internet Explorer, Mozilla Firefox, Opera, Apple Safari), einen installierten Adobe Acrobat Reader®, für das Abspielen der Videosequenzen mindestens den Windows Mediaplayer 9.

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 5.-12. Klasse
Produktionsjahr: 2010 (2010)
FSK-/USK-Vermerk: Lehrprogramm
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-frei
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 22 min f

Sachgebiete:
Berufliche Bildung - Wirtschaft und Verwaltung - Volkswirtschaft
Geographie - Wirtschaftsgeographie - Wirtschaftsstrukturen, Wirtschaftssysteme, Wirtschaftsf.
Geographie - Wirtschaftsgeographie - Wirtschaftsräume
Geographie - Industriegeographie - Rohstoffe und Verarbeitung
Geographie - Industriegeographie - Standorte
Geographie - Bundesrepublik Deutschland - Mittelgebirgsschwelle
Wirtschaftskunde - Betriebswirtschaft - Unternehmensformen, Unternehmensstrukturen

Schlagworte:
Fabrik; Industrie; Innovation; Sachsen (Freistaat); Dresden; Kraftfahrzeug; Kraftfahrzeugindustrie; Leipzig; Logistik; Mobilität; Motor; Produktion; Standortfaktor (Industrie); Technologie; Transport; Zukunft; Auto; Automobilproduktion; Coil; Fahrzeug; Just-in-time; Just-in-sequence; Karosserie; Montage; Werk; Zulieferer
Begleitmaterial

Begleitmaterial

Industrie in Deutschland: Autoland Sachsen
PDF 1343kb
Download
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.