Homosexualität und Kirche

Homosexualität und Kirche
Art.-Nr. Onlinemedium: 5511359
Art.-Nr. Onlinemedium interaktiv: 5521359
Art.-Nr. physisches Medium: 4611359
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 8.-13. Klasse
Lizenzgebiete:
weltweit
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
FWU-DVD
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD)
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz interaktiv
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD, nicht interaktiv)
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Schullizenz
FWU-DVD
Schul-Onlinelizenz
Interaktives Online-Medium
Für Lehrerinnen & Lehrer
Einzellizenz
Interaktives Online-Medium
Preis
ab: 0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Homosexuelle Menschen wurden jahrhundertelang verfolgt und diskriminiert. Gleichwohl lässt sich in der jüngeren Vergangenheit eine Zunahme an Toleranz und Gleichberechtigung beobachten - sowohl auf gesellschaftlicher als auch auf kirchlicher Ebene. Die Produktion stellt zwei homosexuelle Paare vor, die im kirchlichen Bereich tätig sind und von ihren Erfahrungen berichten. Thematisiert werden u. a. der Umgang der Kirchen mit dem Thema Homosexualität, eine sachgemäße Interpretation einschlägiger Bibelstellen, die historisch-gesellschaftliche Bewertung homosexueller Beziehungen sowie die Segnung gleichgeschlechtlicher Paare.

Lernziele:
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards

Die Schülerinnen und Schüler
- hinterfragen homophobe Vorurteile und nehmen einen Standpunkt gegen die Diskriminierung homosexueller Menschen ein;
- werden bei der Suche nach der eigenen sexuellen Identität unterstützt;
- setzen sich mit Biografien von homosexuellen Menschen auseinander, die im kirchlichen Bereich tätig sind;
- interpretieren biblische Stellen zum Thema Homosexualität vor dem Hintergrund einer christlichen Haltung der Freiheit und der Liebe;
- erarbeiten die historische Dimension von Homosexualität und ihrer gesellschaftlichen Bewertung;
- beurteilen den Umgang der Kirchen mit dem Thema Homosexualität in Vergangenheit und Gegenwart;
- erörtern die Möglichkeit einer Trauung bzw. Segnung gleichgeschlechtlicher Paare;
- begegnen Menschen jeglicher sexueller Orientierung in einer Haltung der Toleranz, Empathie und Wertschätzung.

Produktionsmerkmale:
3 Filme, 6 Sequenzen, 2 Menüs, 9 Arbeitsblätter PDF, 9 Arbeitsblätter Word, 3 Filmkommentare/Filmtexte, 1 Programmstruktur

Technische Voraussetzungen:
Ein aktueller Webbrowser muss installiert sein.

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 8.-13. Klasse
Produktionsjahr: 2018 (2018)
FSK-/USK-Vermerk: Lehrprogramm
Lizenzrechte: Ja
Sprache: Deutsch; Deutsche Untertitel
Laufzeit: 36 min f

Sachgebiete:
Ethik - Soziale Bindungen
Politische Bildung - Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen - Formen des Zusammenlebens
Politische Bildung - Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen - Gleichberechtigung
Politische Bildung - Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen - Randgruppen
Religion - Bibel - Altes Testament
Religion - Kirche und Gesellschaft
Religion - Kult und Frömmigkeit - Sakramente

Schlagworte:
Altes Testament; Neues Testament; Bibel; Diskriminierung; Ehe; Familie (Verwandtschaft); Freiheit; Gesellschaftliche Norm; Gleichberechtigung; Homosexualität; Identität; Kirche (Christenheit); Liebe; Partnerschaft; Regenbogenfamilie; Sexualität; Sakrament; Schöpfung; Schuld; Vorurteil; Beziehung; Heterosexualität; Heteronormativität; Homophobie; Katechismus; Respekt; Segnung; Toleranz; Trauung; Verfolgung; Vielfalt
Begleitmaterial

Begleitmaterial

Homosexualität und Kirche
PDF 842kb
Download
Das könnte sie auch Interessieren
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.
Personengebundene Lizenz mit Recht zur Öffentlichen Vorführung.