Hin und weg

Hin und weg
Hin und weg
Art.-Nr.: 4632812
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 9.-13. Klasse, Berufsbildende Schule , Kinder- und Jugendbildung 14-18 Jahre
Lizenzgebiete:
D, A, CH, FL, L, Provinz Bozen
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
DVD-Video
Für Schulen
Unterrichtslizenz
DVD-Video
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Hannes und seine Frau Kiki unternehmen jedes Jahr mit ihren Freunden eine Radtour. In diesem Jahr soll es nach Belgien gehen. Was die Freunde zunächst nicht wissen: Für Hannes soll es die letzte Reise sein. Denn er leidet unter ALS, einer Krankheit, die ihm nach und nach die Kontrolle über den eigenen Körper versagt. Er hat beschlossen, sein Leben zu beenden. In Belgien. Nach dem anfänglichen Schock sind sich Hannes' Freunde sicher: Diese letzte gemeinsame Tour soll unvergesslich werden.

Didaktische Anmerkungen:
Der Film beweist gerade bei den emotionalen Szenen großen Mut, erzählt auch die schwierigen Momente in letzter Konsequenz aus, verzichtet oftmals auf Musik und lange Dialoge, lässt das Spiel seiner Darsteller wirken. So ist HIN UND WEG auf der einen Seite ehrliches Kino über den selbstbestimmten Abschied aus dem Leben. Andererseits eine Hymne auf die Freundschaft und die Schönheit, die das Leben jeden Tag bietet. Siehe http://www.fbw-filmbewertung.com/film/hin_und_weg

Informationen:
Medienart: DVD-Video
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 9.-13. Klasse, Berufsbildende Schule, Kinder- und Jugendbildung 14-18 Jahre
Produktionsjahr: 2015 (2015)
FSK-/USK-Vermerk: Freigegeben ab 12 Jahren
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-pflichtig
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 95 min f

Sachgebiete:
Ethik - Konflikte und Konfliktregelung - Familiäre Konflikte
Ethik - Konflikte und Konfliktregelung - Außerfamiliäre Konflikte
Ethik - Konflikte und Konfliktregelung - Gesellschaftliche Konflikte
Ethik - Werte und Normen
Religion - Religiöse Lebensgestaltung - Grunderfahrungen - Verlust
Religion - Religiöse Lebensgestaltung - Grunderfahrungen - Tod
Spiel- und Dokumentarfilm - Langfilm - Spielfilm - Drama, Schicksal

Schlagworte:
Freundschaft; Leben; Schicksal; Tod; Sterbehilfe; Menschenwürde

Auszeichnungen:
Filmempfehlung der Deutschen Film- und Medienbewertung: Prädikat besonders wertvoll

Internet-Links:
Filmempfehlung der Deutschen Film- und Medienbewertung
Website zum Film
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.