Geschichte

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Aufsteigende Sortierung einstellen
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Aufsteigende Sortierung einstellen

Multimedialer Unterricht, der ankommt: Lehrfilme für den Geschichtsunterricht

 

Filmmaterial für den Geschichtsunterricht für alle Jahrgangsstufen

Geschichte ist ein wirklich dankbares Fach, wenn es um multimediales Lernen geht. Neben anschaulichen Schulbüchern sind Dokumentar- und Lehrfilme für den Geschichtsunterricht wichtige Medien. Kinder und Jugendliche lernen mit allen Sinnen. Darum sind Filme ein gutes Mittel um Ihren Schüler einen abwechslungsreichen Unterricht zu bieten. Französische Revolution, Weimarer Republik oder DDR: Das Angebot vom FWU-Shop umfasst diese und viele weitere Themen für gelungene Schulstunden. Die didaktischen Medien werden für alle Jahrgänge und Schularten angeboten. Je nach Schulart und Bundesland wird entsprechend dem Bildungsplan zwischen Geschichtsunterricht und politischer Bildung unterschieden. Im FWU-Shop finden Sie für beide Bereiche umfassendes Unterrichtsmaterial.

 

An Lehrplänen und Bildungsstandards orientiert

Die Lehrfilme für den Geschichtsunterricht greifen die Zeitgeschichte auf und setzen sie in den Zusammenhang mit Politik, geographischen und geologischen Gegebenheiten und beleuchten die gesellschaftliche Entwicklungen. Die Lehrfilme für den Geschichtsunterricht unterscheiden sich, abhängig von Thematik und Jahrgangsstufe, um die Kinder und Jugendlichen auf ihrem jeweiligen Entwicklungsstand anzusprechen. Mit den Geschichtsfilmen von FWU können Sie Ihren Schülern die Zusammenhänge zwischen früher und heute anschaulich erklären. Für Schüler der 7. – 8. Klassen von allgemeinbildenden Schulen sind in vielen Lehrplänen Unterrichtstunden zum absolutistischen Staats- und Wirtschaftssystems in Frankreich vorgesehen. Der Film „Absolutismus unter Ludwig XIV.“ eignet sich hier ideal um das Thema anschaulich zu vermitteln. Ihre Schüler lernen die Grundzüge des Absolutismus im 17. und 18. Jahrhunderts kennen und erhalten einen Einblick in die Wirkung Ludwigs XIV auf die Fürsten Europas. Mit ergänzenden Arbeitsblättern können Sie die Unterrichtstunden ideal abrunden und das Erlernte wiederholen. Wie der 2. Weltkrieg entstanden und verlaufen ist, zeigt der Lehrfilm „Der Verlauf des zweiten Weltkriegs“. Der Film ist für den Geschichtsunterricht in 9. – 13 Klassen von allgemeinbildenden Schulen produziert worden und erläutert wie sich von Deutschland ausgehend der der 2. Weltkrieg entwickelt hat. Außerdem zeigt er die Folgen, die der Krieg für Europa und die Welt hatte.

 

Professionell aufgearbeitetes, didaktisch durchdachtes Filmmaterial

Im Online-Shop von FWU finden Sie zahlreiche Lehrfilme für den Geschichtsunterricht von die didaktisch aufbereitet und für den Schulunterricht bestimmt sind. Sie wurden von Prädagogen für Pädagogen konzipiert und bieten die ideale Grundlage für einen kompetenzorientierten Unterricht. Die Medien sind rechtlich geprüft, sodass Sie diese sicher in Ihren Schulstunden einsetzen können. Die verfügbaren Onlinemedien sind für den Einsatz an interaktiven Tafeln optimiert. Begleitmaterial wie Arbeitsblätter und Bildergalerien ist in der Regel inklusive. Lassen Sie sich begeistern von den Möglichkeiten, die Ihnen die Arbeitsblätter und Filme für Ihren Unterricht bieten!

Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung