Frauen in der Kirche: Ämter und Ehrenämter

Frauen in der Kirche: Ämter und Ehrenämter
Frauen in der Kirche: Ämter und Ehrenämter
Art.-Nr. Onlinemedium: 4610478
Art.-Nr. physisches Medium: 5510478
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 7.-13. Klasse, Berufsbildende Schule , Kinder- und Jugendbildung 14-18 Jahre
Lizenzgebiete:
weltweit
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
DVD-Video
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD)
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Unterrichtslizenz
DVD-Video
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Im Umfeld der Themen Gemeindeleben, Kirche und religiöse Lebensgestaltung stellt diese Produktion Frauen vor, die als Amtsinhaberinnen bzw. als ehrenamtliche Mitarbeiterinnen in der Kirche tätig sind. Dadurch werden Informationen zum Amts- und Selbstverständnis von Frauen, die in Kirche und Gemeinde arbeiten, vermittelt. Noch wichtiger erscheint es aber, Schülerinnen und Schüler dazu herauszufordern, sich mit unterschiedlichen Formen von 'Leben in der Kirche/Gemeinde' auseinander zu setzen. Lebendige Gemeinschaft soll erfahrbar, Glaubens- und Frömmigkeitsformen sollen nachvollziehbar gemacht werden. Die tieferen Konsequenzen eines evangelischen Glaubensverständnisses für das Verhalten im Alltag zu thematisieren, ist Anliegen dieses Films. Für Schülerinnen und Schüler sollen Anregungen entstehen, eine eigene religiöse Lebensgestaltung bzw. die Bedeutung ihrer Mitgliedschaft in der christlichen Gemeinde zu hinterfragen.

Lernziele:
Sich mit dem Verhältnis der Geschlechter im öffentlichen und privaten Bereich auseinander setzen; Geschlechterrollen und deren Veränderungen nachvollziehen; über das Amts- und Selbstverständnis von kirchlichen Mitarbeiterinnen informiert sein; sich mit unterschiedlichen Formen von 'Leben in der Kirche/Gemeinde' beschäftigen; verschiedene Glaubens- und Frömmigkeitsformen nachvollziehen; Konsequenzen eines evangelischen Glaubensverständnisses für das Verhalten im Alltag erfahren; angeregt werden, die eigene religiöse Lebensgestaltung und die Bedeutung der Mitgliedschaft in der christlichen Gemeinde zu hinterfragen; zu eigenem Engagement in Kirche und Gemeinde motiviert werden.

Vorkenntnisse:
Nicht erforderlich.

Informationen:
Medienart: DVD-Video
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 7.-13. Klasse, Berufsbildende Schule, Kinder- und Jugendbildung 14-18 Jahre
Produktionsjahr: 2004 (2004)
FSK-/USK-Vermerk: LP
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-frei
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 17 min f

Sachgebiete:
Ethik - Soziale Bindungen
Politische Bildung - Gesellschaftspolitische Gegenwartsfragen - Gleichberechtigung
Religion - Kirche und Gesellschaft - Kirchliche Berufe
Religion - Religiöse Lebensgestaltung - Glaube
Religion - Religiöse Lebensgestaltung - Persönlichkeitsbilder

Schlagworte:
Diakon; Kirche (Christenheit); Kirchengemeinde; Pfarrer; Evangelische Kirche in Deutschland; Geschlechterrolle; Ehrenamt; Gleichberechtigung; Nonne; Jugendgruppenleiterin; Evangelische Schwester; Frauenrolle
Begleitmaterial

Begleitmaterial

Frauen in der Kirche: Ämter und Ehrenämter
PDF 92kb
Download
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.