Es geschah im August - Der Bau der Berliner Mauer

Es geschah im August - Der Bau der Berliner Mauer
Es geschah im August - Der Bau der Berliner Mauer
Art.-Nr.: 4632719
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 7.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 12-18 Jahre, Erwachsenenbildung
Lizenzgebiete:
D, A, CH, FL, L, Provinz Bozen, Provinz Eupen, Provinz Nordschleswig, Goethe-Institute, deutsche Schulen im Ausland
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
DVD-Video
Für Schulen
Unterrichtslizenz
DVD-Video
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Der Dokumentarfilm schildert die Stationen des scheinbar unaufhaltsam abrollenden bitteren Geschehens der Teilung und Trennung und fragt nach den Reaktionen in den Hauptstädten der vier Siegermächte. In mehreren historischen Rückblenden wird die Vorgeschichte der Berlin-Krise und der Entscheidung zum Mauerbau erzählt. Mit der Öffnung der Archive und der historischen Aufarbeitung der Hintergründe, bietet der Film ein repräsentatives und auch spannungsvolles Panorama dieser größten Nachkriegs-Krise Deutschlands und der Weltpolitik.

Produktionsmerkmale:
DVD-5, 16:9, PAL, RC 0, Dolby Digital 2.0

Informationen:
Medienart: DVD-Video
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 7.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 12-18 Jahre, Erwachsenenbildung
Produktionsjahr: 2010 (2010)
FSK-/USK-Vermerk: Freigegeben ab 12 Jahren
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-pflichtig
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 90 min f

Sachgebiete:
Ethik - Konflikte und Konfliktregelung
Geographie - Bundesrepublik Deutschland
Geschichte - Epochen - Geschichte von 1945 bis 1990 - Deutschland - Alliierte Besatzung 1945 - 1949
Spiel- und Dokumentarfilm - Dokumentarfilm

Schlagworte:
Polizei; Moskau; Brandt, Willy; Ulbricht, Walter; Kennedy, John F.; Staatssicherheitsdienst; Politische Verfolgung; Freiheit; Alliierter Kontrollrat; Berlin (1945-48); Berliner Mauer; Deutsche Frage; Deutschland (1945-49); Dokumentarfilm; Berlin (1948-90); Ultimatum; Checkpoint Charly; Verrat
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.