Energieerhaltung, Impulserhaltung und Stöße

Energieerhaltung, Impulserhaltung und Stöße
Energieerhaltung, Impulserhaltung und Stöße
Art.-Nr. Onlinemedium: 5511280
Art.-Nr. physisches Medium: 4611280
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 8.-12. Klasse
Lizenzgebiete:
weltweit
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
FWU-DVD
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD)
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Schullizenz
FWU-DVD
Für Lehrerinnen & Lehrer
Einzellizenz
FWU-Onlinemedium
Preis
ab: 0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Energieerhaltung und Impulserhaltung sind wichtige Prinzipien der Physik. Aus ihnen lassen sich Erhaltungssätze formulieren. Die Produktion erklärt diese in anschaulichen Realbildern und Animationen und zeigt, wie die Erhaltungssätze uns helfen, Stöße, also die Wechselwirkung zweier relativ zueinander bewegter Körper, zu verstehen.

Lernziele:
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schülerinnen und Schüler
- kennen verschiedene Energieformen;
- kennen die Prinzipien der Energieerhaltung und der Energieentwertung;
- kennen Wirkungsgrade;
- kennen Umwandlungen von Energieformen ineinander;
- kennen das Konzept eines Perpetuum Mobile;
- kennen den Impuls sowie das Prinzip der Impulserhaltung;
- kennen das Prinzip des Rückstoßes und können Beispiele anführen;
- erkennen, dass der Begriff der Energie an vielen verschiedenen Stellen auftritt, dabei aber immer dasselbe Konzept beschreibt;
- erkennen, dass Energie nicht verloren geht;
- erkennen, dass es höherwertige und niedrigerwertige Energieformen gibt;
- erkennen, dass der Impuls eine weitere Größe zur Beschreibung eines Bewegungszustandes ist;
- erkennen, dass der Gesamtimpuls eine Erhaltungsgröße ist;
- erkennen, dass der Rückstoß eine Konsequenz aus der Impulserhaltung ist;
- können höherwertige und minderwertige Energieformen zuordnen;
- können mit Wirkungsgraden argumentieren;
- können die Impulserhaltung als weitere Möglichkeit zur Untersuchung mechanischer Fragestellungen einsetzen;
- können den Energieerhaltungssatz zur Erklärung von Energiewandlungen anwenden;
- können ein Perpetuum Mobile beschreiben und dessen Unmöglichkeit erklären;
- können das Konzept eines Wirkungsgrades beschreiben und anwenden;
- können den Impuls als physikalische Größe beschreiben;
- können verschiedene Arten von Stößen benennen und beschreiben;
- können Rückstöße erklären;
- recherchieren und erarbeiten selbstständig Informationen.

Produktionsmerkmale:
2 Filme, 6 Sequenzen, 4 Menüs, 17 Grafiken, 5 Arbeitsblätter PDF, 5 Arbeitsblätter Word, 1 Verwendung im Unterricht, 5 Bilder, 17 Grafiken, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Programmstruktur, 1 Begleitinformation

Technische Voraussetzungen:
Ein aktueller Webbrowser muss installiert sein.

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 8.-12. Klasse
Produktionsjahr: 2017 (2017)
FSK-/USK-Vermerk: Lehrprogramm
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-frei
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 26 min f

Sachgebiete:
Physik - Klassische Mechanik - Kinematik, Dynamik

Schlagworte:
Beschleunigung; Bewegung (Physik); Energie; Mechanik; Newton, Isaac; Reibung; Wärme; Ballistisches Pendel; Dynamik; Energieentwertung; Energieerhaltung; Energieform; Energieumwandlung; Fadenpendel; Impuls; Impulserhaltung; Kinematik; Medienkompetenz; Perpetuum mobile; Rückstoß; Statik; Stoß; Stoßgesetz; Vektor; Widerstand; Wirkungsgrad
Begleitmaterial

Begleitmaterial

Energieerhaltung, Impulserhaltung und Stöße
PDF 872kb
Download
Das könnte sie auch Interessieren
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.
Personengebundene Lizenz mit Recht zur Öffentlichen Vorführung.