Elektromotoren

Elektromotoren
Art.-Nr. Onlinemedium: 5511139
Art.-Nr. physisches Medium: 4611139
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 8.-11. Klasse
Lizenzgebiete:
weltweit
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
FWU-DVD
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD)
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Unterrichtslizenz
FWU-DVD
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Er ist einfach überall: wir finden ihn im Föhn, im Computer, im Rasenmäher oder auch in der Industrie und im Verkehr - der Elektromotor. Er wandelt elektrische Energie in Bewegung um, die dann zur Verrichtung von mechanischer Arbeit genutzt wird. Die Produktion erklärt mithilfe anschaulicher Animationen, wie ein Elektromotor funktioniert und stellt einige alltagsbezogene Anwendungsbeispiele vor. Im Arbeitsmaterial stehen Arbeitsblätter, eine 3D-Interaktion, Grafiken und weitere ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.

Lernziele:
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schülerinnen und Schüler
- lernen die historischen Versuche von Oersted und Faraday kennen;
- erlernen die Grundlagen, die die Wandlung von elektrischer in kinetische Energie ermöglichen;
- lernen die Bestandteile eines einfachen Gleichstrommotors kennen;
- lernen die Funktionsweise eines Gleichstrommotors kennen;
- lernen den Aufbau des Einphasen-Reihenschlussmotors als Beispiel eines einfachen Wechselstrommotors kennen;
- lernen Drehstrommotoren als Synchron- und Asynchronmotoren kennen;
- lernen den prinzipiellen Aufbau eines Linearmotors kennen;
- erfahren die Wirkungsgrade und die Einsatzbereiche der verschiedenen Motorarten;
- lernen die Fortschritte und auch die Problembereiche der Elektromobilität kennen;
- erkennen die Lorentzkraft als Ursache der Bewegung einer Schaukel im Hufeisenmagneten und können mit der Drei-Finger-Regel die Kraftrichtung bestimmen;
- können die Bewegung einer Leiterschaukel im Magnetfeld mittels der Drei-Finger-Regel der rechten Hand erklären;
- können die Komponenten von Elektromotoren benennen und ihre Funktion beschreiben;
- können verschiedene Anwendungen von Elektromotoren nennen und auf die jeweilige Stromversorgung eingehen;
- erkennen die Notwendigkeit eines Kommutators, um eine Drehbewegung aufrecht zu erhalten;
- erkennen, wie eine Anordnung mit mehreren Spulen einen besser rund laufenden Motor ergibt;
- erkennen, dass mit Drehstrom ein rotierendes Magnetfeld erzeugt werden kann, das die Synchron- und die Asynchronmotoren antreiben kann;
- erkennen Vor- und Nachteile von Elektroautos und Hybridantrieben.

Produktionsmerkmale:
DVD-Teil: 1 Film, 10 Sequenzen, 4 Menüs, 12 Grafiken; DVD-ROM-Teil: 5 Arbeitsblätter Word, 1 Verwendung im Unterricht, 12 Grafiken, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Programmstruktur, 1 Begleitheft, 5 PDF-Arbeitsblätter zum Ausfüllen; 3D-Interaktion

Technische Voraussetzungen:
Ein aktueller Webbrowser muss installiert sein.

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 8.-11. Klasse
Produktionsjahr: 2015 (2015)
FSK-/USK-Vermerk: Lehrprogramm
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-frei
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 28 min f

Sachgebiete:
Physik - Magnetismus
Physik - Elektrizitätslehre - Elektrodynamik
Physik - Elektrizitätslehre - Technische Anwendungen

Schlagworte:
Batterie; Elektrizität; Elektrodynamik; Elektrotechnik; Energie; Faraday, Michael; Generator; Gleichrichter; Gleichstrom; Hybridantrieb; Kraft; Leiter (Physik); Lorentzkraft; Magnetismus; Motor; Stromkreis; Verbrennungsmotor; Wechselstrom; Achterbahn; Antrieb; Asynchronmotor; Drehstrom; Drehzahl; Elektromotor; Kommutator; Leiterschaukel; Leiterschleife; Linearmotor; Magnet; Magnetfeld; Oerstedt, Hans Christian; Rotor; Spule; Stator; Synchronmotor; Universalmotor; Verkehrsmittel; Wicklung
Begleitmaterial

Begleitmaterial

Elektromotoren
PDF 1357kb
Download
Das könnte sie auch Interessieren
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.