Die Lena - Lebensader Sibiriens

Die Lena - Lebensader Sibiriens
Die Lena - Lebensader Sibiriens
Art.-Nr. Onlinemedium: 5500995
Art.-Nr. physisches Medium: 4602662
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 8.-13. Klasse, Erwachsenenbildung
Lizenzgebiete:
D, A, CH, FL, L, Provinz Bozen, deutsche Schulen im Ausland
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
DVD-Video
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
Didaktisches FWU-Onlinemedium
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Unterrichtslizenz
DVD-Video
Preis
0,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Der Film folgt dem Lauf der Lena, des zweitlängsten russischen Flusses, von der Quelle oberhalb des Baikalsees durch die Taiga und die Tundra über 4000 Kilometer weit bis zur Mündung ins Polarmeer. Stationen der Reise sind zum Beispiel die Stadt Lensk, wo alljährliche Hochwasser große Schäden verursachen, ein Jakuten-Dorf, die Großstadt Jakutsk, ein Fischerdorf, die 800 Meter tiefe Diamantengrube Mirny und die verfallene Hafenstadt Tiksi. Schwerpunkte sind neben der Rohstoffgewinnung die Lebensbedingungen der Menschen und der wirtschaftliche Wandel nach dem Ende der Sowjetunion, der an verschiedenen Beispielen deutlich wird.

Lernziele:
Am Beispiel einer Reise entlang der Lena bekommen die Schülerinnen und Schüler einen Überblick über die wichtigsten anthropogeographischen und physisch-geographischen Faktoren des asiatischen Teils Russlands. Sie bekommen einen Einblick in die Entwicklung und die Entwicklungshemmnisse Sibiriens. Da Schülerinnen und Schüler oft nur sehr vage Vorstellungen von Sibirien haben, ist der Film besonders dafür geeignet dieser Region ein 'Gesicht' zu geben.

Vorkenntnisse:
Die Größenverhältnisse und Entfernungen in Russland im Gegensatz zu Deutschland sowie die Lage im Gradnetz sollten bekannt sein. Die Lena sollte vor Betrachten des Filmes im Atlas oder auf der Wandkarte verortet werden. Ein Vergleich der Lena mit dem Rhein oder der Donau auf einer Weltkarte oder auf zwei Karten im gleichen Maßstab ist hilfreich. Auch Moskau sollte verortet werden und es sollte auf die große Entfernung dorthin aufmerksam gemacht werden. Auf den Verlauf des nördlichen Polarkreises sollte hingewiesen werden. Dessen klimatische Bedeutung sollte bekannt sein.

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 8.-13. Klasse, Erwachsenenbildung
Produktionsjahr: 2003 (2009)
FSK-/USK-Vermerk: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-frei
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 21 min f

Sachgebiete:
Geographie - Bevölkerungsgeographie - Bevölkerungsstruktur
Geographie - Wirtschaftsgeographie - Wirtschaftsräume
Geographie - Industriegeographie - Rohstoffe und Verarbeitung
Geographie - Asien - Nordasien, Mittelasien

Schlagworte:
Hochwasser (Fluss); Fluss; Gold; Diamant; Russland (Föderation); Sibirien; Lena; Jakutien; Wasserstraße
Begleitmaterial

Begleitmaterial

Die Lena - Lebensader Sibiriens
PDF 1074kb
Download
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.