Die Gerechten von Yad Vashem - Widerstand im Dritten Reich

Die Gerechten von Yad Vashem - Widerstand im Dritten Reich
Art.-Nr. Onlinemedium: 5511113
Art.-Nr. physisches Medium: 4611113
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 9.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 14-18 Jahre
Lizenzgebiete:
D, A, CH, FL, L, Provinz Bozen, Provinz Eupen, Provinz Nordschleswig, Goethe-Institute, deutsche Schulen im Ausland
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
Didaktische FWU-DVD
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
Didaktisches FWU-Onlinemedium
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Unterrichtslizenz
Didaktische FWU-DVD
Preis
0,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Die Geschichten der Menschen, die im Dritten Reich Juden halfen, sind vielschichtig. Ihre Motive ebenfalls. Gemeinsam ist allen 'Stillen Helfern', dass sie das, was sie taten, für selbstverständlich hielten. Haltung und Mut dieser Menschen sind beeindruckend und machen nachdenklich. Mittels Zeitzeugenaussagen macht sich diese Produktion auf die Spuren dieser Menschen und lässt Geschichte lebendig werden. Das umfangreiche Arbeitsmaterial thematisiert die historischen und ethischen Aspekte der Rettergeschichten und versucht die Problematik in die heutige Realität der Schüler zu übersetzen.

Lernziele:
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Religion/Ethik
Schüler-/innen:
- setzen sich mit dem Prinzip der Verantwortung und der Reflexion des Handelns auseinander,
- entwickeln Kriterien für mündige, verantwortliche Entscheidungen,
- kennen Beispiele für Menschen mit 'wachem Gewissen' aus Alltag, Geschichte und Politik (z. B. Frauen und Männer des Widerstands im 'Dritten Reich'),
- erkennen, dass kleine Ursachen eine große Reichweite ihrer Konsequenzen nach sich ziehen,
- loten Maßstäbe für Handlungen aus.

Geschichte
Schüler-/innen:
- lernen die Situation der jüdischen Bevölkerung in der Zeit der Verfolgung zwischen Unterdrückung und Selbstbehauptung kennen,
- erleben den Widerstand gegen Unmenschlichkeit als Ausdruck persönlicher Pflichtauffassung.

Produktionsmerkmale:
DVD-Teil: 1 Film, 3 Sequenzen, 3 Menüs, 11 Bilder; DVD-ROM-Teil: 8 Arbeitsblätter PDF, 8 Arbeitsblätter Word, 1 Verwendung im Unterricht, 11 Bilder, 1 Text, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Programmstruktur

Technische Voraussetzungen:
Ein aktueller Webbrowser muss installiert sein.

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 9.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 14-18 Jahre
Produktionsjahr: 2014 (2014)
FSK-/USK-Vermerk: Lehrprogramm
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-pflichtig
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 30 min f

Sachgebiete:
Ethik - Werte und Normen
Geschichte - Epochen - Neuere Geschichte - Faschismus und Nationalsozialismus
Geschichte - Epochen - Neuere Geschichte - Faschismus und Nationalsozialismus
Politische Bildung - Politikfelder - Recht - Menschenrechte
Religion - Religionskunde - Nichtchristliche Religionen
Religion - Religiöse Lebensgestaltung - Grunderfahrungen - Gemeinschaft
Religion - Religiöse Lebensgestaltung - Ethik
Religion - Religiöse Lebensgestaltung - Persönlichkeitsbilder

Schlagworte:
Nationalsozialismus; Judenverfolgung; Drittes Reich (1933-45); Reichskristallnacht; Widerstand gegen Hitler; Denkmal; Mut; Flüchtlinge; Konzentrationslager; Antisemitismus; Zeitzeuge; Verantwortung; Verständnis; Gewissen; Moral; Holocaust; Novemberpogrome; Yad Vashem; Israel; Gedenkstätte; Zivilcourage; Lebensretter; Rettung; Flucht; Deportation; Empathie
Begleitmaterial

Begleitmaterial

Die Gerechten von Yad Vashem - Widerstand im Dritten Reich
PDF 1303kb
Download
Das könnte sie auch Interessieren
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.