Die Boxtrolls

Die Boxtrolls
Die Boxtrolls
Art.-Nr.: 4632820
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 4.-8. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 10-14 Jahre
Lizenzgebiete:
D, A
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
DVD-Video
Für Schulen
Unterrichtslizenz
DVD-Video
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Der Adoptivjunge Eggs ist bei den BoxTrolls aufgewachsen. Von den Menschen werden sie als Monster gejagt, weil sie angeblich Käse und kleine Kinder stehlen. Aber wie das so ist mit Vorurteilen: In Wirklichkeit sind die BoxTrolls harmlose Wesen, die niemandem etwas zuleide tun und vor den Menschen noch viel mehr Angst haben als diese vor ihnen. Doch der unerbittliche Archibald Snatcher will alle BoxTrolls einfangen. Nun muss sich Eggs in die Menschenwelt wagen, um seine Freunde zu retten...

Didaktische Anmerkungen:
Vor allem die Geschichte des adoptierten BoxTrolls Egg, der nicht nur erfährt, woher er kommt, sondern auch lernt, sich über feste Verhaltensmuster hinwegzusetzen, bietet zahlreiche Möglichkeiten, um die Themen Identität und Zugehörigkeit aufzugreifen. Diskussionswert ist auch die Art und Weise, wie die Bedeutung und Wirkung von Vorurteilen dargestellt wird - und wie durch diese gezielt Ängste vor dem Fremden beziehungsweise Unbekannten geschürt werden können.

Informationen:
Medienart: DVD-Video
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 4.-8. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 10-14 Jahre
Produktionsjahr: 2015 (2015)
Öffentliche Vorführrechte: Öffentliche Vorführung befristet auf 5 Jahre ab Erwerb
Dieses Medium ist GEMA-pflichtig
Sprache: Deutsch; Englisch
Laufzeit: 96 min f

Sachgebiete:
Ethik - Konflikte und Konfliktregelung - Familiäre Konflikte
Ethik - Werte und Normen
Fremdsprachen - Englisch - Spielfilm
Religion - Religiöse Lebensgestaltung - Ethik
Spiel- und Dokumentarfilm - Langfilm - Trickfilm

Schlagworte:
Identität; Vorurteil; Mut; Familie (Verwandtschaft); Adoption; Selbstbewusstsein

Auszeichnungen:
Filmtipp Vision Kino; Deutsche Film- und Medienbewertung (fbw): Prädikat 'besonders wertvoll'

Internet-Links:
Filmtipp Vision Kino
Begründung der fbw
Website des Films
Das könnte sie auch Interessieren
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.