Deutschlands Wölfe

Deutschlands Wölfe
Deutschlands Wölfe
Art.-Nr.: 4632788
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 5.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 10-18 Jahre, Erwachsenenbildung
Lizenzgebiete:
D, A, CH
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
DVD-Video
Für Schulen
Unterrichtslizenz
DVD-Video
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Die faszinierenden Raubtiere sind zurück. Aber ihre Rückkehr erfreut nicht jeden. Das Märchen vom 'bösen Wolf' beflügelt noch immer die Phantasie vieler Menschen über die angeblich so 'wilde Bestie'. Doch wie leben wilde Wölfe wirklich? Der Film räumt auf mit den Schreckensgeschichten über ein scheues 'Wildtier', das Dank strenger Schutzmaßnahmen wieder eine wichtige Rolle in Deutschlands Natur spielt. Die vierteilige Reihe (je 45 Minuten), gedreht von 2002 bis 2012 zeigt beeindruckende Bilder, die das Familienleben der Urväter unserer Hunde dokumentiert und beweist, wie ähnlich sich die Sozialstrukturen von Menschen und Wölfen sind. 1. Wölfe! Zurück in Deutschland; 2. Wölfe in Deutschland; 3. Wölfe auf dem Vormarsch; 4. Deutschlands wilde Wölfe.

Didaktische Anmerkungen:
Es handelt sich um eine über Jahre recherchierte, ausführliche und das Für und Wieder abwägende Dokumentation. Das Medium ist nicht speziell für den Unterricht aufbereitet, doch stellt es die vielschichtigen Interessenskonflikte durch die Einwanderung der Wölfe in Deutschland sehr ausgewogen dar. Der Film schafft Gesprächsanlässe und bietet sich vor allem für den Einsatz projektorientierten Unterricht an. Quelle: Medienbegutachtungskomission Baden-Württemberg.
Ein umfassendes Informationsangebot über Wölfe finden Sie auf den Seiten des WWF-Deutschland: www.wwf.de


Produktionsmerkmale:
DVD-9, PAL, Dolby Digital 2.0; DVD-Teil: Die DVD enthält vier Filme à 45 Minuten.

Informationen:
Medienart: DVD-Video
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 5.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 10-18 Jahre, Erwachsenenbildung
Produktionsjahr: 2013 (2013)
FSK-/USK-Vermerk: Infoprogramm
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-pflichtig
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 180 min f

Sachgebiete:
Biologie - Zoologie - Wirbeltiere - Säugetiere - Wild lebende Tiere
Spiel- und Dokumentarfilm - Dokumentarfilm
Umweltgefährdung, Umweltschutz - Arten, Biotope

Schlagworte:
Tierfilm; Dokumentarfilm; Östliche Bundesländer; Polen; Lausitz; Naturbeobachtung; Wald; Beutefang; Wolf; Herde; Verhalten (Tier); Oder; Paarungsverhalten; Yellowstone Nationalpark; Forschung; Geburt; Artenschutz; NDR

Auszeichnungen:
Empfohlen von der Medienbegutachtungskomission Baden-Württemberg; Von den international ausgezeichneten Tierfilmern Uwe Anders, Sebastian Koerner und Holger Vogt die die Arbeit von Deutschlands renommiertesten Wolfsforscherinnen Gesa Kluth und Ilka Reinhard begleiten.
Das könnte sie auch Interessieren
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.