Chemie im Alltag: Kosmetik

Chemie im Alltag: Kosmetik
Chemie im Alltag: Kosmetik
Art.-Nr. Onlinemedium: 5511461
Art.-Nr. Onlinemedium interaktiv: 5521461
Art.-Nr. physisches Medium: 4611461
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 9.-13. Klasse
Lizenzgebiete:
weltweit
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
debug
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
FWU-DVD
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD)
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz interaktiv
FWU-Onlinemedium inkl. 3 Verleihexemplare (DVD, nicht interaktiv)
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Schullizenz
FWU-DVD
Schul-Onlinelizenz
Interaktives Online-Medium
(benötigt den FWU-Mediaplayer)
Für Lehrerinnen & Lehrer
Einzellizenz
Interaktives Online-Medium
(benötigt den FWU-Mediaplayer)
Preis
ab: 0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Was steckt eigentlich in Cremes, Duschgels und anderen Kosmetikartikeln, die täglich unsere Haut berühren? Ein Blick auf die Liste der Inhaltsstoffe gibt Klarheit. An drei alltagsrelevanten Produkten werden die Inhaltsstoffkategorien Grund- und Wirkstoffe, Zusatzstoffe und Hilfsstoffe vorgestellt und an ausgewählten Beispielen deren Funktionen erörtert. Der Fokus liegt dabei auf Emulgatoren, Tensiden, Antioxidantien, Konservierungsstoffen und Kunststoffen. Expertengespräche, Experimente, Modelle und Animationen machen deutlich: Chemie und Kosmetik gehen eine enge Verbindung ein.

Lernziele:
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schülerinnen und Schüler
- beschreiben und begründen Ordnungsprinzipien für Stoffe und wenden diese an (Inhaltsstoff-Kategorien von Kosmetika);
- erklären die Vielfalt der Stoffe und ihrer Eigenschaften auf Basis unterschiedlicher Kombinationen und Anordnungen von Teilchen (z. B. hydrophile Stoffe, lipophile Stoffe);
- erstellen Reaktionsschemata/Reaktionsgleichungen (Oxidation von Vitamin C);
- führen qualitative experimentelle und andere Untersuchungen durch und protokollieren diese (Unterscheidung von Emulsionstypen);
- zeigen exemplarisch Verknüpfungen zwischen gesellschaftlichen Entwicklungen und Erkenntnissen der Chemie auf (Veränderung der in Kosmetika eingesetzten Inhaltsstoffe im Laufe der Geschichte);
- leiten chemische Sachverhalte aus Alltagssituationen ab (Waschvorgang, Zusammensetzung von Kosmetika);
- erkennen und entwickeln Fragestellungen, die mithilfe von chemischen Kenntnissen (Funktion verschiedener Inhaltsstoffe von Kosmetika) zu beantworten sind.

Produktionsmerkmale:
1 Film, 6 Sequenzen, 2 Bilder, 17 Grafiken, 7 Arbeitsblätter PDF, 7 Arbeitsblätter Word, 1 Verwendung im Unterricht, 5 Texte, 1 Filmkommentar/Filmtext, 1 Programmstruktur, 1 Begleitinformation

Technische Voraussetzungen:
Ein aktueller Webbrowser muss installiert sein.

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 9.-13. Klasse
Produktionsjahr: 2020 (2020)
Lizenzrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-frei
Sprache: Deutsch; Deutsche Untertitel
Laufzeit: 25 min

Sachgebiete:
Berufliche Bildung - Dienstleistung - Körperpflege - Kosmetik
Biologie
Chemie - Angewandte Chemie - Chemie in Alltag und Umwelt
Gesundheit - Gesunderhaltung - Körperpflege
Medienpädagogik - Kompetenzen in der digitalen Welt - Suchen, Verarbeiten und Aufbewahren

Schlagworte:
Emulsion; Experiment; Gesundheit; Gesundheitserziehung; Haut; Hygiene; Kosmetik; Kunststoff; Oberflächenspannung; Öl; Schönheit; Tenside; Umweltverschmutzung; Viskosität; Wasser; Creme; Duft; Duschgel; Emulgatoren; Grundstoff; hydrophil; hydrophob; Hilfsstoff; Inhaltsstoff; Körperpflege; Konservierungsstoff; Mikroplastik; Naturkosmetik; Pflege; Reinigung; Schminke; Seife; Wirkstoff; Zusatzstoff
Das könnte sie auch Interessieren
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.
Personengebundene Lizenz mit Recht zur Öffentlichen Vorführung.