Büchner aktuell: Woyzeck

Büchner aktuell: Woyzeck
Art.-Nr. Onlinemedium: 5501665
Art.-Nr. physisches Medium: 4602849
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 10.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 16-18 Jahre
Lizenzgebiete:
weltweit
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
Didaktische FWU-DVD
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
Didaktisches FWU-Onlinemedium
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Unterrichtslizenz
Didaktische FWU-DVD
Preis
0,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Ausgenutzt, unterdrückt, gedemütigt. Der Büchnerische Woyzeck ist eine geschundene Kreatur. Von der Gesellschaft ausgegrenzt und von Eifersucht zerfressen, kommt es am Ende zu einem mörderischen Ausbruch. Das Staatstheater Kassel inszeniert dieses Stücks, das nach dem frühen Tod Büchners nur als Arbeitsfragment auf einzelnen Papierbögen ungeordnet vorzufinden war. Diese Produktion zeigt die Inszenierung des Regisseurs Markus Dietz, der Woyzecks schmerzvolles Leiden in Szene setzt und das Publikum berührt. Zusätzlich helfen thematisch aufbereitet Interviews mit den Schauspielern und der Dramaturgie, die Aktualität des Woyzecks deutlich zu machen. Das umfangreiche Arbeitsmaterial dient dazu, die Hauptpunkte des Woyzecks vertieft herauszuarbeiten und sich in einen kreativen Prozess mit dem Stück zu begeben.

Lernziele:
Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards
Die Schüler/innen:
- erschließen literarische Texte, bezogen auf Grundprobleme der menschlichen Existenz,
- kennen ein dramatisches Werk aus der Epochen des Bürgerlichen Realismus,
- kennen wesentliche Strukturelemente des Dramas und unterscheiden zwischen dem Drama der geschlossenen Form und offenen dramatischen Formen,
- analysieren und interpretieren Figuren- und Konfliktgestaltung sowie kommunikative Strukturen anhand ausgewählter Dramenszenen,
- kennen eine Aufführung aus eigener Anschauung und können die Inszenierung als Interpretation bewerten,
- setzen sich mit Theaterkritiken auseinander und verfassen eigene Kritiken,
- setzen sich mit Dramentheorien und Theaterkonzeptionen auseinander,
- positionieren sich zu sozialen Dimensionen in 'Woyzeck'.

Produktionsmerkmale:
DVD-Teil: 1 Film, 3 Filmclips, 1 Menü; DVD-ROM-Teil: 10 Arbeitsblätter PDF, 10 Arbeitsblätter Word, 1 Verwendung im Unterricht, 3 Filmkommentare/Filmtexte, 2 Programmstrukturen, 1 Begleitheft, 1 Linkliste

Technische Voraussetzungen:
Ein aktueller Webbrowser (z.B. Internet Explorer ab Version 5, Mozilla Firefox, Opera, Apple Safari), einen installierten Adobe Acrobat Reader®, für das Abspielen der Videosequenzen mindestens den Windows Mediaplayer 9 (verfügbar für Windows ab Version 98 und Apple Computer).

Informationen:
Medienart: Didaktisches FWU-Onlinemedium
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 10.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 16-18 Jahre
Produktionsjahr: 2012 (2012)
FSK-/USK-Vermerk: Lehrprogramm
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-pflichtig
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 98 min f

Sachgebiete:
Deutsch - Literatur - Dramatik - Aufzeichnung einer Inszenierung

Schlagworte:
Literatur; Inszenierung; Büchner, Georg; Drama (Literatur); Armut; Gesellschaft; Unterdrückung; Freiheit; Demütigung; Theaterinszenierung; Woyzeck; Offenes Drama; Fragment; Mord
Begleitmaterial

Begleitmaterial

Büchner aktuell: Woyzeck
PDF 1385kb
Download
Das könnte sie auch Interessieren
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.