Boyhood

Boyhood
Art.-Nr.: 4632819
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 9.-13. Klasse, Berufsbildende Schule , Kinder- und Jugendbildung 14-18 Jahre
Lizenzgebiete:
D, A
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
DVD-Video
Für Schulen
Unterrichtslizenz
DVD-Video
Preis
0,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Der Film über die Kindheit ist ein einzigartiges cineastisches Experiment: Von 2002 bis 2013 begleitete Richard Linklater seine Schauspieler. Kurze, über die Jahre verteilte Episoden aus dem Leben von Mason und seiner Patchwork-Familie - seine zwei Jahre ältere Schwester und seine geschiedenen Eltern - montierte er zu einer berührenden Coming-of-Age-Geschichte.

Didaktische Anmerkungen:
Linklaters Version eines Coming-of-Age-Films bietet Jugendlichen eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Auseinandersetzung. Eigene Erfahrungen reflektierend, können sie in fiktional verdichteter Form eine weit ausgreifende Chronik texanisch-amerikanischen Erwachsenenwerdens nach der Jahrtausendwende kennenlernen. An der im Vergleich mit klassischen dramaturgischen Zuspitzungen des Genres unspektakulär-alltäglichen, wenig exzentrischen Zeichnung der Figuren, die in all ihren Unsicherheiten zunehmend Selbstbewusstsein und Verantwortung verkörpern, lassen sich Merkmale des Coming of Age authentisch nachvollziehen. Der charakteristische Umgang des Films mit dem Prozess und dem Vergehen der Zeit, evident im physischen und geistigen Älterwerden der Protagonisten, kann neben der Figurenentwicklung z. B. auch anhand der Dramaturgie, die Zeitkontexte handlungsimmanent verdeutlicht, erarbeitet werden.
Siehe: http://www.visionkino.de/WebObjects/VisionKino.woa/wa/CMSsh ow/1243032

Informationen:
Medienart: DVD-Video
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 9.-13. Klasse, Berufsbildende Schule, Kinder- und Jugendbildung 14-18 Jahre
Produktionsjahr: 2015 (2015)
FSK-/USK-Vermerk: Freigegeben ab 6 Jahren
Öffentliche Vorführrechte: Öffentliche Vorführung befristet auf 5 Jahre ab Erwerb
Dieses Medium ist GEMA-pflichtig
Sprache: Deutsch; Englisch
Laufzeit: 163 min f

Sachgebiete:
Deutsch
Ethik - Konflikte und Konfliktregelung - Familiäre Konflikte
Ethik - Soziale Bindungen
Ethik - Werte und Normen
Fremdsprachen - Englisch - Spielfilm
Philosophie - Philosophische Gegenwartsfragene
Politische Bildung - Individuum und Gesellschaft
Religion - Religiöse Lebensgestaltung - Grunderfahrungen
Religion - Religiöse Lebensgestaltung - Erziehung und Bildung
Spiel- und Dokumentarfilm

Schlagworte:
Pubertät; Jugendlicher; Erwachsenwerden; Kind; Kindheitserfahrung; Generationenkonflikt; Familie (Verwandtschaft); Erziehung; Sozialisation

Auszeichnungen:
Internationale Filmfestspiele Berlin 2014: Silberner Bär für beste Regie; Filmtipp Vision Kino; Film des Monats auf kinofenster.de; FBW Prädikat besonders wertvoll

Internet-Links:
Filmtipp bei Vision Kino
Dossier zum Film mit Arbeitsmaterial
Website zum Film
Begründung der FBW
Das könnte sie auch Interessieren
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.