Beste Chance

Beste Chance
Beste Chance
Art.-Nr.: 4632813
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 9.-13. Klasse, Berufsbildende Schule , Kinder- und Jugendbildung 14-18 Jahre
Lizenzgebiete:
D, A, L, Provinz Bozen
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
DVD-Video
Für Schulen
Unterrichtslizenz
DVD-Video
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Seit dem Abi haben sich die Freundinnen Jo und Kati nicht mehr gesehen. Während die eine die Welt bereist und mittlerweile in Indien gelandet ist, schlägt sich die andere mühsam an der Uni. Aber das alles ist wie weggeblasen, als Kati eines Tages auf ihrem Anrufbeantworter besorgniserregende Nachrichten ihrer besten Freundin abhört. Sofort lässt sie alles stehen und liegen und fährt in ihr Heimatdorf, um die besten Freunde aus der Schulzeit zusammen zu trommeln und Jo in Indien zu suchen.

Didaktische Anmerkungen:
Der Film zeigt, wie schwierig und aufregend es ist, erwachsen zu werden und seine eigenen Wege zu gehen. Man erfährt, wie Freundschaften, die bedeutsam sind, die Weichen für das restliche Leben stellen. Dabei ist es nicht relevant, ob man auch die ersten beiden Teile der Trilogie des Regisseurs Marcus H. Rosenmüller kennt.

Informationen:
Medienart: DVD-Video
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 9.-13. Klasse, Berufsbildende Schule, Kinder- und Jugendbildung 14-18 Jahre
Produktionsjahr: 2014 (2014)
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium ist GEMA-pflichtig
Sprache: Deutsch; Deutsche Fassung für Hörgeschädigte; Deutsche Fassung für Sehgeschädigte
Laufzeit: 102 min f

Sachgebiete:
Ethik - Konflikte und Konfliktregelung
Ethik - Soziale Bindungen
Spiel- und Dokumentarfilm - Langfilm - Spielfilm - Sonstige Gattungen

Schlagworte:
Freundschaft; Erwachsenwerden; Lebensbewältigung (allgemein); Heimat; Konflikt; Lebenssinn

Internet-Links:
Homepage des Films
Das könnte sie auch Interessieren
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
In unseren interaktiven Onlinemedien lassen sich alle zusätzlichen Inhalte wie Arbeitsblätter, Bilder, Grafiken etc. direkt im Video öffnen.