Abendmahl - Gemeinschaft mit Jesus

Abendmahl - Gemeinschaft mit Jesus
Abendmahl - Gemeinschaft mit Jesus
Art.-Nr. Onlinemedium: 5500282
Art.-Nr. physisches Medium: 4602461
Adressatenbereich:
Allgemeinbildende Schule 6.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 12-18 Jahre
Lizenzgebiete:
weltweit
Hinweis für Kunden im Ausland:
Bitte beachten Sie das oben angegebene Lizenzgebiet für dieses Produkt.
Für Medienzentren
Medienzentrenlizenz
DVD-Video
zusätzliches Verleihexemplar
Kreisonlinelizenz
Onlinevideo inkl. 3 Verleihexemplare (DVD)
zusätzliches Verleihexemplar
Für Schulen
Unterrichtslizenz
DVD-Video
Preis
0,00
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER
Beschreibung

Details

Als zentrales Sakrament der Gemeinschaft mit Christus feiern alle Christen schon seit der Urkirche das Abendmahl (Herrenmahl, Eucharistie). Die feierliche Handlung im Gottesdienst erinnert an Jesu Handeln und Geschick und lässt das göttliche Heilsgeschehen sinnlich erfahren. Was ist heutigen Jugendlichen daran wichtig? Freimütig geben einige Konfirmandinnen und Konfirmanden Auskunft: Es geht ihnen vor allem um Gemeinschaft untereinander, um die feierliche Atmosphäre und um die neue Beziehung zu Jesus. Eine Pfarrerin vermittelt Grundkenntnisse zum Sinn des Abendmahls und feiert das Sakrament anlässlich der Konfirmation mit den Jugendlichen. Gemeinsames und Trennendes zwischen den Konfessionen wird benannt. Eine Möglichkeit, heute schon konfessionsübergreifend Mahl miteinander zu halten, wird mit der 'Agapefeier' beim Kirchentag vorgestellt. - Der Film vermittelt Basiswissen über das Abendmahl. Andererseits werden über die Darstellung verschiedener Formen und persönlicher Zugänge auch Diskussionsanreize zu einer eigenen Stellungnahme für Schülerinnen und Schüler eröffnet.

Lernziele:
Einen Zugang zum Abendmahl erhalten und Interesse an der eigenen Teilnahme gewinnen. Das Abendmahl als zentrales Erinnerungs- und Gemeinschaftsmahl begreifen. Die besondere Qualität der Heilsgegenwart Gottes im Altar-Sakrament ansatzweise nachvollziehen. Die Verbindung des Abendmahls mit der Konfirmation wahrnehmen und kritisch würdigen. Unterschiedliche Akzentsetzungen im Abendmahlsverständnis wahrnehmen und Verständnis für verschiedene Deutungen entwickeln. Die konfessionellen Übereinstimmungen und Differenzen im Abendmahlsverständnis kennenlernen. Nachvollziehen, dass das unterschiedliche Amtsverständnis der entscheidende Punkt ist, der eine Abendmahlsgemeinschaft zwischen Evangelischen und Katholiken noch verhindert. Einblick erhalten in die alternative Form des Agapemahls und dazu Stellung beziehen.

Vorkenntnisse:
Nicht erforderlich.

Technische Voraussetzungen:
Für das Abspielen des Onlinevideos wird mindestens der Windows Mediaplayer 9 (verfügbar für Windows ab Version 98 und Apple Computer) benötigt.

Informationen:
Medienart: Onlinevideo
Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schule 6.-13. Klasse, Kinder- und Jugendbildung 12-18 Jahre
Produktionsjahr: 2005 (2005)
FSK-/USK-Vermerk: Lehrprogramm
Öffentliche Vorführrechte: Ja
Dieses Medium enthält keine Musik
Sprache: Deutsch
Laufzeit: 17 min f

Sachgebiete:
Religion - Religionskunde - Riten, Symbole
Religion - Kult und Frömmigkeit - Gottesdienst
Religion - Kult und Frömmigkeit - Sakramente

Schlagworte:
Abendmahl; Eucharistie; Konfirmation; Gottesdienst; Sakrament; Gemeinschaft; Kult; Ökumene; Symbol; Ritual; Hostien; Agapefeier; Amtsverständnis
Begleitmaterial

Begleitmaterial

Abendmahl - Gemeinschaft mit Jesus
PDF 189kb
Download
Adressatenempfehlung:
E - Elementarbereich
A - Allgemeinbildende Schule
BB - Berufsbildende Schule
SO - Sonderpädagogische Förderung
J - Kinder- und Jugendbildung
Q - Erwachsenenbildung
T - Lehrerfort- und -weiterbildung
Weitere Medienzentrenlizenzen können Sie entweder jetzt sofort oder binnen 24 Monate nach Erwerb der Medienzentrenlizenz bestellen.
Ein Medium, das Filme, Sequenzen sowie Arbeitsmaterialien enthält.
Ein Video, in der Regel ohne zusätzliche Materialien.
Ein Film, ohne weitere Materialien.
Eine kleine Lerneinheit, bestehend aus Film und Arbeitsblatt.
Die Online-Variante der didaktischen DVD, mit umfangreichem Arbeitsmaterial.
Recht zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.
Recht zum Verleih und zur öffentlichen Vorführung.